schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Drehzahlmesser und Tachohalterung wackelt



dannymatics 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Deutschland
Alter: 18
Beiträge: 20
Dabei seit: 05 / 2017
Moped(s): S51 N
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Drehzahlmesser und Tachohalterung wackelt  -  Gepostet: 12.08.2017 - 21:32 Uhr  -  
So hab ein neues Problem an meiner Simme
Ich hab bei Ostoase einen Tacho und einen Drehzahlmesser im set inkl halterungen für die Telegabel gekauft ... alles schön und gut aber egal wie sehr ich die Plastikmutter anknalle unter dem Tacho er will nicht fest werden und ruckelt in der Halterung rum .
Der Tacho hat ebenfalls ein spannhülsenähnliches blech was ich vor der Mutter gelassen habe.
Meine Frage ist daher ob es irgendwelche Tricks gibt oder meine Montage soweit falsch ist weil mmb liefert leider nur eine kurze Anleitung mit die für Idioten in Explosionszeichnungen erklärt dass die Tacho/DZM Welle auf dem Gewindenippel am seitendeckel aufliegen soll das ist mir ja bewusst aber wie zum teufel wird der Tacho gescheit fest ohne dass ich ihn mit minimalem Kraftaufwand in der Halterung mach links oder rechts drehen um 5 grad verdrehen kann ( ich rede hier von der telegabelhalterung und nicht von der Hülle)
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.08.2017 - 17:55