schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Bremshebel schnippt nach dem bremsen nicht wieder hoch



00000000000 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 8
Dabei seit: 08 / 2017
Moped(s): S51/1 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Bremshebel schnippt nach dem bremsen nicht wieder hoch  -  Gepostet: 11.10.2017 - 17:59 Uhr  -  
Moin,
ich habe seit gestern ein Problem mit dem hinteren Bremshebel!
Ich habe gestern den Enduroauspuff verbaut und dazu auch den Endurofußrastenträger und den Enduro Bremshebel. Nachdem ich den Bremshebel bebaut habe und in die bremse getreten habe ging er ein stück runter (ca. 1-2cm), auf diesem Weg bremst er gar nicht und wenn ich in weiter reindrücke bremst es ab! Dann muss ich allerdings den Bremshebel mit dem Fuß wieder hochdrücken in die Ausgangsposition!
Dieser Vorgang wiederholt sich bei jedem mal wenn ich bremse!
Hat jemand eine Ahnung woran das liegt dass der Bremshebel nicht wieder hoch schnippt?
Vielleicht die Zugfeder?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 41
Beiträge: 18447
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Bremshebel schnippt nach dem bremsen nicht wieder hoch  -  Gepostet: 11.10.2017 - 19:18 Uhr  -  
Hast du die Rückholfeder links unten wieder eingehangen?

Ansonsten Bremsbacken hinten Verschleiß - Bremsnocken steht diagonal zwischen den Backen - dickere Zwischenlagen oder neue Backen
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
karlossi 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Kleinmachnow bei Berlin
Alter: 40
Beiträge: 4665
Dabei seit: 12 / 2009
Moped(s): Star SR4-2/1 Bj.:´69 mit Vape-Zündung; S51N Bj.:´87 mit 4-Gang-Motor mit LT60 Reso-Zylinder, digitalen Koso-Instrumenten, Blinkeranlage, Zadi-Zündschloss, Vape-Zündung und Alarmanlage; SR50/1C Bj.:´86 mit Vape-Zündung, 60ccm-Zylinder und E-Start
Private Nachricht

Garage: anzeigen
online
Betreff: Re: Bremshebel schnippt nach dem bremsen nicht wieder hoch  -  Gepostet: 11.10.2017 - 19:57 Uhr  -  
Vielleicht fehlt auch nur Fett an der Hülse.
Wer Reifen auf die Straße brät, hat ein 2 Takt Heizgerät!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
passra 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Landshut
Alter:
Beiträge: 257
Dabei seit: 10 / 2012
Moped(s): S51 B2-4 6V Elektronik, Scheibenbremse v. S83; S51 B1-4, 12V VAPE
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Bremshebel schnippt nach dem bremsen nicht wieder hoch  -  Gepostet: 11.10.2017 - 20:54 Uhr  -  
Oder die Schrauben am Rahmenfuss (insbesondere vom Hauptständer) zu fest angezogen? Dann wird das auch schwergängig.
Youngtimer-Garage:
Simson S51 B1-4 Bj. 1984 (Die Rote)
Simson S51 B2-4 Bj. 1989 (Die Blaue)
BMW 320i Cabrio Bj. 1989 (Der Delphin)
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 19:06