schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)



Blaumeise 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 56
Dabei seit: 08 / 2016
Moped(s): S51B2-4, Vape, Bing, H4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 23.03.2018 - 17:51 Uhr  -  
Klemm dein 2. Relais mit der Spule (85+86) einfach parallel zum 1. Relais.

Dann die 30 an die Lampe und die 87 oder 87a an Masse/plus.

So wie Du die Lampe gezeichnet hast, ist die aber an Masse angeschlossen und bekommt nochmal Masse vom Relais. Eine Seite der Lampe muss schon auf plus liegen.
Also die 87 oder 87a auf plus und schon gehts.
Mit 87 oder 87a bestimmst du, wann die Lampe leuchtet.
Forever trust in who we are and nothing else matters.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Tomber 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 23.03.2018 - 18:57 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Blaumeise

Klemm dein 2. Relais mit der Spule (85+86) einfach parallel zum 1. Relais.


Das würde funktionieren, aber dann ist die Relaisschaltung davon abhängig, ob die Wechselspannung anliegt. Das ist mir aber noch ein Schritt zu früh. Die Kontrolllampe soll mir konkret den Zustand des "Versorungsumschaltrelais" anzeigen.

Ja, das mit Plus an 30 war der Fehler. In dem Tacho ist die Kontrollleute dauerhaft auf Plus und bekommt bei Bedraf Masse.

Ach ja: Nachdem meine Sicherung ja durch ist und nach dem Start die Beleuchtung trotzdem funktinierte -> das "Versorungsumschaltrelais" hat beim Motorstart erfolgreich von Batteriebetrieb auf LiMa-Betrieb umgeschaltet :hurra:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 23.03.2018 - 19:16 Uhr von Tomber.
nach unten nach oben
Blaumeise 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 56
Dabei seit: 08 / 2016
Moped(s): S51B2-4, Vape, Bing, H4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 23.03.2018 - 21:41 Uhr  -  
Achso, Du willst also im Endeffekt wissen, ob die Verbraucher mit Gleich oder Wechselspannung betrieben werden.

Das geht einfach:

Das Relais RL 2 (Du kannst auch direkt die Kontrollampe ansteuern, soweit die andere Seite der Lampe auf Masse liegt (!!!) )
Zur Erklärung: wenn Gleichspannung an den Verbrauchern liegt, wird die Diode sperren, es kommt also nix an. Bei Wechselspannung wird die negative Halbwelle durchgelassen und das Relais zieht an, bzw. die Lampe leuchtet. Für eine Lampe kannst Du sogar den Kondensator weglassen.
Beim Kondensator unbedingt auf die Polung achten, plus liegt auf Masse!
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: s-plan1.jpg Herunterladen
Dateigröße: 52.77 KB
Titel: Negative Halbwelle
Information:
Heruntergeladen: 216

Forever trust in who we are and nothing else matters.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Tomber 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 25.03.2018 - 09:09 Uhr  -  
Also das wird mir jetzt doch zu kompliziert. Mein ganzer Herzkasten ist auf der linken Seite schon prallvoll und rechtes möchte ich wegen der Ansaugung nicht nichtmehr unterbringen als 2 Relais + Gleichrichter.
Da muss es doch ne einfachere Lösung geben...
Wieso funktioniert die Parallelschaltung des Relais (siehe meine Zeichnung) eigentlich nicht? Ist doch nichts anderes als dieser einfache Beispielstromkreis mit zwei parallel geschalteten Lampen. Oder irre ich mich da?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 25.03.2018 - 09:11 Uhr von Tomber.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19735
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 25.03.2018 - 13:28 Uhr  -  
Warum nimmst du nicht einfach eine kleine Kontrolllampe und klemmst diese in Reihe zwischen Sperrdiode und den Eingang 85 des Wechselrelais ?
Lampe leuchtet - Relais zieht an - Wechselstrom fließt zu den Verbrauchern.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Tomber 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 25.03.2018 - 16:50 Uhr  -  
Das geht aus aus zweierlei Gründen nicht :o
Die frei belegbaren Kontrolllampen in dem Tacho sind minusgesteuert. Da in diesem Zusammenhang kein Minus geschaltet wird, müsste das ein weiteres Relais übernehmen.
Und selbst wenn ich dieses nach deiner Beschreibung installiere, zeigt mir die Relaisstellung bzw. die Kontrolllampe nur an "es ist Wechselspannung da". Soll aber anzeigen "die Verbraucher benutzen keine Welchselspannung". Ich hab Ansprüche :breitgrins:
Deshalb mein Gedanke das Relais in Reihe zu den Verbrauchen im Batteriebetrieb zu schalten. Hat aber komischerweise nicht funktioniert und außerdem müsste sich doch dann die Spannung halbieren, nicht?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Blaumeise 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 56
Dabei seit: 08 / 2016
Moped(s): S51B2-4, Vape, Bing, H4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 27.03.2018 - 11:16 Uhr  -  
Wenn Du das 2. Relais nach meiner Schaltung dazu nimmst, die Lampe über den Öffnerkontakt mit Masse zu verbinden, dann wird die Lampe nur leuchten wenn die Verbraucher mit Gleichspannung versorgt werden, denn das Relais zieht nur bei anliegender Wechselspannung an.

Also 30 an Masse, 87a an die Kontrollampe. Der Vorteil ist, dass diese Schaltung 100% erkennt ob da Wechselspannung ist, oder nicht. Wenn das andere Relais defekt ist, wird das hier sicher erkannt.
Das muss ja auch nicht unbedingt ein fettes KFZ Relais sein, da wird ja nur eine Kontrolllampe angesteuert.
Forever trust in who we are and nothing else matters.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
Tomber 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: Relaisschaltung sobald Motor läuft (Vape)  -  Gepostet: 27.03.2018 - 11:35 Uhr  -  
Ach, jetzt verstehe ich es. Klar, das macht Sinn...sehr gute Idee!
Baue das vielleicht irgendwann. Elektrik funktioniert jetzt perfekt und ich habe sogar noch alles in den Herzkasten gestopft bekommen. Der bleibt jetzt erstmal zu :breitgrins:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.09.2018 - 18:07