schließen

Weiterführende Links

Simson Mopeds DDR   •   Simson Mopeds BRD   •   Motoren   •   Werkstatt   •   Moser Schaltpläne   •   Simson FAQ


Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen



klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 29.06.2018 - 19:33 Uhr  -  
Hallo Zusammen,

aaalso mittlerweile ist der neue Auspuff dran ^^ sieht gut aus und qualmt auch nicht mehr so aber ansonsten ist es wie gehabt. Zwischenzeitlich habe ich nochmal den Kupplungsdeckel abgehabt und den Simmerring Kurbelwelle links gecheckt -> Nebenlufttest bestanden Standgas ging weder in die Knie noch ging das Moped aus. Einen Tacho und Drehzahlmesser hat meine Simme mittlerweile auch verbaut das heißt ich sehe jetzt auch ungefähr die Drehzahlen. Würde sagen alles was unter 2000U/min Standgas ist ist probelmatisch darüber geht so ab 3000U/min würd ich sagen geht sie so gut wie nid aus darf das so sein (Zur Erinnerung ich hab ne VAPE)? Was auch noch aufgefallen ist nach ca. 10km fahrt ist mir beim abstellen aufgefallen das Luftblasen aus dem Vergaser in den Benzinschlauch hochsteigen!? Allgemein lässt die Leistung auch sehr zu wünschen übrig schaffe die 60 (Tacho) eig nur Bergab mit Rückenwind =)

Gruß

Alex
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: IMG_20180617_203604_ … .com.jpg Herunterladen
Dateigröße: 456.14 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 291


Dateiname: IMG_20180624_210502_ … .com.jpg Herunterladen
Dateigröße: 460.89 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 362

Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 29.06.2018 - 19:58 Uhr von klexi.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19805
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 29.06.2018 - 20:24 Uhr  -  
Standgas sollte über 1500 U/Min. stabil laufen
Weniger ist wegen der Vape mit dem leichten Polrad kaum drin, mehr muß aber auch nicht sein.

Zitat
nach ca. 10km fahrt ist mir beim abstellen aufgefallen das Luftblasen aus dem Vergaser in den Benzinschlauch hochsteigen!?

Belüftung im Tankdeckel verstopft ?

Belüftungsystem Vergaserkammer verstopft ?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 29.06.2018 - 20:25 Uhr von Thoti.
nach unten nach oben
klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 29.06.2018 - 22:13 Uhr  -  
Hallo vielen Dank für die Antwort. Also würdest du sagen so 1500-1800U/min wäre Ok?
Meinst du mit Belüftung Vergaser den Überlaufschlauch? der sollte Ok sein habs die letzten Wochen ja paarmal auseinander gehabt aber ich könnte nochmal schauen. Ich dachte eher der Kraftstoff kocht oder so???
Und Tankbelüftung hab ich öfter schon gelesen aber wie checkt man das denn?

Gruß
Alex
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 29.06.2018 - 22:20 Uhr von klexi.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19805
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 29.06.2018 - 23:00 Uhr  -  
Zitat

Ich dachte eher der Kraftstoff kocht oder so???
Und Tankbelüftung hab ich öfter schon gelesen aber wie checkt man das denn?

Wenn der Tank sich leert, ohne das von oben Luft eindringen kann, entsteht verständlicherweise Unterdruck.
Dieser kann dann Luft aus dem Vergaser durch den Schlauch, Hahn ansaugen.

Im Simson-Tankdeckel ist ein Loch, da leicht reingepustet muß man es zischen hören.
Das Loch verstopft ab und an, sei es durch Staub in Verbindung mit Mischöl oder durch Polituren.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 29.06.2018 - 23:26 Uhr  -  
Hallo ja das macht Sinn. Hab das Loch gefunden war tatsächlich zu gewesen bin mit einem Draht rein sollte jetzt wieder gut sein werde morgen mal ne Runde drehen und berichten ins was gebracht hat.

Vielen Dank! :gut: :n8:

Gruß Alex

EDIT: Bin eben ne Runde gefahren hat sich leider nicht verbessert. Hab zwar nicht mehr die Menge an blasen aus dem Vergaser aufsteigen sehen aber die Leistung ist immer noch schwach vor allem je länger ich unterwegs bin im kalten Zustand geht's noch. Auf Straßen mit minimaler Steigung komm ich nicht über den 3ten hinaus. Standgas im "kalten" (wenn man bei den Temperaturen von kalt sprechen kann) Zustand auf 1800U/min eingestellt ist dann im warmen Zustand bei ca. 3500U/min. oder geht auch einfach mal aus bei warmem Motor. Hab es mal mit ner Kontermutter statt der Feder an der Standgasschraube versucht weil ich dachte es verstellt sich vielleicht durch die Vibrationen...


Was ist mein Problem? So langsam ist es echt frustierend. :help:

EDIT2: Hab mal noch Bilder von meiner Zündkerze gemacht sieht eigentlich ganz gut aus oder?


Gruß Alex
Anhänge an diesem Beitrag:


Dateiname: IMG_20180630_145839_ … .com.jpg Herunterladen
Dateigröße: 417.52 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 239


Dateiname: IMG_20180630_145808_ … .com.jpg Herunterladen
Dateigröße: 408.07 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 232

Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 7 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 30.06.2018 - 20:24 Uhr von klexi.
nach unten nach oben
klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 05.07.2018 - 17:10 Uhr  -  
Hallo,

Bin leider nicht weiter gekommen also sie läuft springt wenn sie warm ist auch beim ersten kick an wenn sie kalt ist braucht sie den choke bis sie kurz zuckt und dann kicke ich sie ohne choke mit bisschen Gas Unterstützung an. Vergaser einstellen klappt eig. Auch wie man am kerzenbild erkennt. Nur mim standgas wird's nix, braucht wenn sie kalt ist ständig Gas und wenn sie warm ist läuft sie auf 3000 u/min und manchmal geht sie da auch einfach aus.


Also hat keiner mehr eine Idee oder nerve ich einfach zuviel? :confused:

Ich kann doch nid die neuen simmerringe wieder raus schmeißen zumal da alles ok wirkte und sonst fällt mir nix mehr ein. :ergeben:

Gruß Alex :hallo:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.07.2018 - 17:12 Uhr von klexi.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19805
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 07.07.2018 - 22:11 Uhr  -  
Zitat
oder nerve ich einfach zuviel?

Nein, definitiv nicht.
Hab selbst mom. nur wenig Zeit, um über einzelne Themen zu grübeln.
Würde deinerseits aber immer noch Richtung Schwimmer tendieren.
Vielleicht Kammerabstand innen größer als 16mm ? Hätte zur Folge,
das die Wanne den Schwimmer teilweise anhebt und der gewünschte Füllstand nicht erreicht wird.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 07.07.2018 - 22:12 Uhr von Thoti.
nach unten nach oben
klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 09.07.2018 - 16:58 Uhr  -  
Hallo Thoti,
vielen Dank für die Antwort dafür habe ich vollstes Verständnis bin nur ein wenig verzeifelt mit meinem Problem :whistle: .

Zitat
Würde deinerseits aber immer noch Richtung Schwimmer tendieren.

Ja Schwimmer muss eigentlich OK sein.
Weil ich versuche Fehlerquellen auszuschließen habe ich mir den neuen Vergaser direkt voreingestellt bei Simso bestellt.
Denkst du ich soll trotzdem mal reinkucken? Wäre ja en Ding wenn er das Geld nid Wert war.

Gruß

Alex
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 09.07.2018 - 16:58 Uhr von klexi.
nach unten nach oben
Thoti 
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Müritzer
Alter: 42
Beiträge: 19805
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S51 B2-4, S53 E (Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
versteckt
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 09.07.2018 - 19:00 Uhr  -  
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.
Wenn das Moped gut laufen würde, dann wäre es ja grundlos, so aber würde ich schon mal aufmachen und einfach kontrollieren.

Alles OK ?
Häkchen dran und woanders weitersuchen ..
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
klexi 
Benutzer
Avatar
Themenstarter

Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Hunsrücker
Alter: 31
Beiträge: 23
Dabei seit: 06 / 2018
Moped(s): S 51 E (Vape)
Private Nachricht

Garage: anzeigen
offline
Betreff: Re: S51 geht im Standgas aus und Vergaser lässt sich nicht einstellen  -  Gepostet: 09.07.2018 - 22:42 Uhr  -  
Gut wird gemacht :gut:
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
nach unten nach oben
 

Ähnliche Themen





Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.10.2018 - 20:50