[Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

Ist das erlaubt?

 
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 260
Dabei seit: 05 / 2008
Moped(s):
Betreff:

[Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 22:12 Uhr  ·  #1
Hallo,
der ein oder andere soll ja noch im Besitz der originalen Betriebserlaubnis aus der der DDR für sein Möp sein. Das diese im Laufe der Jahre leidet, lässt sich nicht vermeiden, auch wenn man sich noch so viel Mühe gibt...


Jetzt meine Frage: Ist es statthaft, legal, akzeptiert durch die Behörden, mit Auge zu geduldet usw. die Betriebserlaubnis zu laminieren?
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Moped Museum Munkbrarup
Homepage: kreidler-museum.de…
Beiträge: 542
Dabei seit: 06 / 2008
Moped(s): Simson S 80 E, S83 OR, Sperber, Schwalbe 1964
Betreff:

Re: [Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 22:34 Uhr  ·  #2
Hallo Zusammen,

Da weder für die Registrierscheine noch für Abdrucke von ABE´sen explizite Vorschriften über das zu verwendende Material bestehen, sondern lediglich Empfehlungen, spricht eigentlich nichts gegen die Laminierung. (bei Datenbestätigungen ist es etwas komplizierter). Inhaltlich darf natürlich nichts verändert werden, und selbst zusammenkopiert oder gefälscht darf auch nichts sein.

Anders sieht es bei Fahrzeugscheinen / Zulassungsbescheinigungen aus, dort gibt es ganz konkrete Vorschriften über die Beschaffenheit (siehe § 11 und 12 FZV). Hier darf nichts verändert werden.

Gruss von Frank
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: [Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 22:48 Uhr  ·  #3
viele sagen ja auch fahrzeugschein zu dem guten stück ist es aber nicht
ich werde meine papiere morgen auch gleich laminieren lassen
Forenveteran
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Oldenburg (Oldb.)
Alter: 49
Beiträge: 6458
Dabei seit: 01 / 2008
Moped(s): seit 17.07.2017 keins mehr
Betreff:

Re: [Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 22:49 Uhr  ·  #4
Also, darf ich die doch laminieren? Dann ist ja gut. :D
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: [Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 23:10 Uhr  ·  #5
ich glaube doch denn alles was hallo-stege bis jetzt beigetragen hat war immer irgendwie mit einem hinweis wo man das nachvollziehen kann
scheinbar ist er ein sachverständiger der was von seiner sache versteht
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 260
Dabei seit: 05 / 2008
Moped(s):
Betreff:

Re: [Erledigt]Betriebserlaubnis laminieren

 · 
Gepostet: 07.07.2008 - 23:19 Uhr  ·  #6
Ich meinte das eher für den Fall der Kontrolle, das die Grünen so etwas dann hoffentlich auch wissen.... (wie mit der Helmbefreiung;-))

Ich bin überascht, wie schnell mir auch dieses Mal wieder geholfen werden konnte. Ihr seid eine echt nette Truppe hier; hoffe, ich komme eines Tages dazu, euch auch mal helfen zu können....

#Vielen, vielen Dank!!

Wünsche euch allen eine simsonverträumte gute Nacht...!!!

jelly
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.