Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Mittelsachsen
Beiträge: 32
Dabei seit: 05 / 2022
Moped(s): S51N, Star SR4-2/1
Betreff:

Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 10.01.2023 - 21:12 Uhr  ·  #1
Hey Leute,
der Motor des Stars ist gespalten und demontiert. Jetzt will ich, wenn nötig, die verschlissenen Teile ersetzen. Der Motor hat 28.000 km runter. Könnt Ihr mal einen Blick auf die Bilder werfen und sagen ob man die Teile nochmal verwenden kann oder ersetzen sollte? Oder sollte man bei so einer Laufleistung generell alles erneuern?

Danke im Voraus!
Tim

Kickstarterwelle
 

 

 


Kupplungswelle
 

 

 


Abtriebswelle
 

 

 


Zahnrad 1. Gang
 

 


Schaltrad
 

 


Schaltrad 3. Gang
 

 


Mitnehmerrad Kickstarter
 


Festrad 3. Gang
 

 


Festrad 2. Gang
 

 
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 48
Beiträge: 307
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug; 1987 Simson SR50C
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 11.01.2023 - 10:02 Uhr  ·  #2
Servus Tim,

Kickstarterwelle sieht schonmal normal aus. Das Zahnsegment hat aber schon einmal geklemmt was man ja am abgenutzten 1 Zahn deutlich sieht. Wenn Du ein neues DDR Teil bekommst kann man das ersetzen, man muss es aber nicht unbedingt.

Kupplungswelle bin ich mir nicht sicher.

Abtriebswelle geht noch. Zahnrad 1 Gang ist gut, die Schalträder auch.

Mitnehmer Kickstarter hat es hinter sich = defekt

Festrad 3 Gang auch. Da ist Grat an der innenverzahnung was auf hohes Spiel hindeutet

Festrad 2 Gang auch Defekt. Da ist auch Grat an der Innenverzahnung.

Der Motor hat ein bisschen was erlebt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Mittelsachsen
Beiträge: 32
Dabei seit: 05 / 2022
Moped(s): S51N, Star SR4-2/1
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 11.01.2023 - 10:53 Uhr  ·  #3
Danke für deine Einschätzung Ronny,
Beim Ersetzen der Teile generell auf DDR-Teile achten? Hab gelesen, dass bei den Nachbauten gern mal etwas klemmt wenn es in Kombination mit Altteilen verbaut wird?

Zahnrad 1. Gang und Schaltrad 3. Gang: Die Ovalen "Augen" sind schon etwas ausgelutscht. Das stellt kein Problem dar?
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 48
Beiträge: 307
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug; 1987 Simson SR50C
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 12.01.2023 - 09:52 Uhr  ·  #4
Ups, das hab ich garnicht gesehen. Hab mir das Foto gerade mal vergrößert, da sind auch runde abdrücke an zwei Zahnflanken ich glaub das ist nicht mehr so gut.

Wenn du alte DDR Ware bekommen kannst nimm die. Die neuen MZA/ Venandi etc. nur wenn kein Tuning geplant ist.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Mittelsachsen
Beiträge: 32
Dabei seit: 05 / 2022
Moped(s): S51N, Star SR4-2/1
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 20.01.2023 - 13:24 Uhr  ·  #5
Nochmal eine Frage ...Wie viel Kippspiel sollten die Zahnräder denn haben wenn sie auf den Wellen sitzen? Gibts da Richtwerte? Komplett spielfrei sollte es ja wahrscheinlich nicht sein, aber wie viel Spiel ist zu viel?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21620
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 21.01.2023 - 15:04 Uhr  ·  #6
Im trockenen Zustand sollten die Zahnräder schon recht locker auf den Wellen sitzen, ein gewisses Spiel wird durch den Ölfilm aufgefüllt, was auch gewollt ist.
Sie sollten aber nicht zu locker sein, die 90°-Stellung zur Welle sollte schon noch nahezu bestehen bleiben.

Die Zahnräder sehe ich als verwendbar an, die Wellen hingegen sehen schon recht mitgenommen aus.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Mittelsachsen
Beiträge: 32
Dabei seit: 05 / 2022
Moped(s): S51N, Star SR4-2/1
Betreff:

Re: Beurteilung Zustand Getreibeteile SR4/2-1

 · 
Gepostet: 23.01.2023 - 15:42 Uhr  ·  #7
Danke Thoti,

wahrscheinlich bin ich etwas übervorsichtig. Ist aber auch das erste Mal dass ich einen Motor regeneriere. Dann lieber bisschen mehr ersetzen als gleich wieder spalten zu müssen.
Ich habe jetzt noch jeweils eine neue unbenutzte DDR Kupplungs- und Abtriebswelle bestellt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.