SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korntal, BaWü
Alter: 35
Beiträge: 179
Dabei seit: 07 / 2007
Moped(s): SR50/1C, KR51/2L
Betreff:

SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 · 
Gepostet: 22.06.2019 - 12:52 Uhr  ·  #1
Hallo Zusammen,

gestern macht es bei meiner SR50 während der Fahrt plötzlich *Plöng* und das Bremspedal hat seitdem deutlich weniger Widerstand, hängt in Normalstellung etwas durch. Bremswirkung ist aber meines erachtens unverändert.

Kann es sein, dass da eine Zugfeder das Bremspedal normalerweise das Pedal noch ganz zurückzieht (z.B. wegen Bremslichtschalter o.Ä.). Ich sehe zumindest am Rahmen eine Öse und am Pedalhebel auch, da hing auch noch ein kleines Teil von irgendwas dran, könnte das Ende einer Feder gewesen sein. Bin mir jedoch ziemlich unsicher im Moment

Falls mir da eine Zugfeder gerissen ist, kann mir zufällig jemand sagen, nach welchem Teil ich im Shop suchen muss. Bin bisher nicht fündig geworden. Falls nicht (und es gibt da gar keine Feder), woran kann es sonst liegen, dass das Pedal plötzlich "durchängt"?

Viele Grüße!

EDIT:

Jetzt hab ich doch noch was gefunden: https://www.simso-shop.de/Rahm…g-S51.html
Aber was bedeutet denn "Neue Ausführung"?
Thoti
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 43
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20381
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 · 
Gepostet: 22.06.2019 - 15:25 Uhr  ·  #2
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korntal, BaWü
Alter: 35
Beiträge: 179
Dabei seit: 07 / 2007
Moped(s): SR50/1C, KR51/2L
Betreff:

Re: SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 · 
Gepostet: 23.06.2019 - 17:31 Uhr  ·  #3
Danke für die Hilfe und den Tipp. Ich werde mal sehen, wie ich das eingestellt bekomme. :-)

Viele Grüße
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korntal, BaWü
Alter: 35
Beiträge: 179
Dabei seit: 07 / 2007
Moped(s): SR50/1C, KR51/2L
Betreff:

Re: SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 · 
Gepostet: 24.06.2019 - 20:01 Uhr  ·  #4
Hi Thoti,

wenn ich hinten an der Bremse die Stellschraube weiter anziehe, fängt es an zu quitschen, die Bremse schleift dann also schon in der Trommel, weil der Bowdenzug dann zu sehr gespannt ist. Denke da ist kaum ein Spiel. Oder ist dann was anderes falsch eingestellt?

LG
Thoti
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 43
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20381
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: SR 50 Bremspedal hängt durch - ggf. Ersatzfeder gesucht

 · 
Gepostet: 24.06.2019 - 20:29 Uhr  ·  #5
Dann dürfte das Bremspedal auch nicht wirklich absacken, weil es über den Zug und die darauf wirkende Rückstellkraft der Bremse hochgezogen wird.
Die verlorene Feder ist nur ein kleines Mittel zur Unterstützung dessen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.