Dreht die ganze Zeit auf die höhe(lässt sich nicht richtig einstellen)

 
RoSch-31
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 12 / 2022
Moped(s): Simson S51 B2-4
Betreff:

Dreht die ganze Zeit auf die höhe(lässt sich nicht richtig einstellen)

 · 
Gepostet: 19.01.2023 - 22:41 Uhr  ·  #1
Servus,
ich habe mir einen neuen Vergaser an meine S51 gekauft und eingebaut.(16n1-11)
Ich habe aber das Problem das wenn ich die Standgasschraube weiter reindrehe so das sie das Standgas hält. Fängt der Motor an in dem Standgas dann leicht zu schwanken und wenn ich dann Gas gebe hält sie die Drehzahl so viel wie ich Gas gegeben habe.
Wenn die Standgas schraube weiter draußen ist dann hält sie zwar das Standgas nicht, wenn ich dann aber Gas gebe dreht sie wieder runter und hällt nicht das Gas so hoch.
Nebenluft kann es fast nicht sein habe schon den Bremsenreiniger Test gemacht.
Ach und am Schieber liegt es auch nicht, das ist auch so wenn sie das Standgas hält( durch weiter reindrehen der Schraube) und ich dann wie oben gesagt Gas gebe und sie das dann hält bei der Drehzahl und ich dann sie aus und wieder an mache ist es wieder weg. Bis ich halt wieder Gas Gebe
Vielen Dank schonmal
Lg
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Südthüringen
Beiträge: 125
Dabei seit: 01 / 2020
Moped(s): S51 E4 Bj. 1984
Betreff:

Re: Dreht die ganze Zeit auf die höhe(lässt sich nicht richtig einstellen)

 · 
Gepostet: 20.01.2023 - 08:11 Uhr  ·  #2
Hast Du es denn wie üblich so gemacht, Gemischschraube ganz rein uns so 1 1/2 Umdrehungen raus, dann erst ein mal an der Standgasschraube bisschen Standgas einstellen und dann an der Gemischschraube so weit raus drehen bis die höchste Drehzahl erreicht ist? Ruhig immer mitzählen. Meist ist man dann bei ca. 2 1/4 Umdrehungen. (rausgedreht) Danach Standgas auf normales Maß runter drehen. Wichtig, das stellt man immer im kalten Zustand ein !!!! Anschließend das Moped mal ordentlich warm fahren und schauen wie die Kerze aussieht.

Gruß, Frank.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1373
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Dreht die ganze Zeit auf die höhe(lässt sich nicht richtig einstellen)

 · 
Gepostet: 20.01.2023 - 11:40 Uhr  ·  #3
Hast du den Vergaser vor dem Einbau gründlich gereinigt ( Kanäle ect. mit Bremsenreiniger ) und wurde der Schwimmerstand korrekt eingestellt ?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21620
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Dreht die ganze Zeit auf die höhe(lässt sich nicht richtig einstellen)

 · 
Gepostet: 21.01.2023 - 14:57 Uhr  ·  #4
Zitat

wenn ich die Standgasschraube weiter reindrehe ........ und wenn ich dann Gas gebe hält sie die Drehzahl so viel wie ich Gas gegeben habe.


Wenn man diese Schraube etwas zu weit hineindreht, dann wird der Schieberkolben schwergängig und verklemmt sich.
Zuerst sollte der NEUE Vergaser seine Grundeinstellung bekommen - Schwimmerstand inbegriffen - denn der stimmt meistens nicht.
Anleitungen dazu sind im Bereich Werkstatt zu finden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.