Frage LT 50 Sport

Erfahrungen und was bringt er?

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2021
Betreff:

Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 21.07.2021 - 21:11 Uhr  ·  #1
Hallo ihrs

Aktuell habe ich eine 12V Elektronik Zündung mit nem 60/2 almot und einem AoA 1,5 von Sachsenmoped. 16n1-11 Vergaser mit 72HD
Ich fahre aktuell ca 66kmh leicht berg ab auch 68-70.

Das ganze ist mir alerdings zu wenig. Da ich auch viel sozius fahrer brauch ich bisl mehr bums.
Ich hätte gerne was unauälliges und hab da an einen 50er sport zylinder gedacht ( bitte nicht kommen und sagen hole dir glei einen 60er - brauch beratung zum 50er sport) ich habe da an den Zylinderkit S51 Sport mit LangTuning 2-Ring-Kolben gedacht. der hat 6ps und bringt ca 75 auf der geraden.
mein aktuelles setup hat ca 4,4ps . lönnt ihr mir 50er empfehlen und vlt was habt ihr für Erfahrungen gemacht wei schnell fahrt ihr ?
Ich will möglichst die 60ccm vermeiden wegen #Wachmeister
Simson S51 / 1B Fahrer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hohenleipisch(EE) Brandenburg
Alter: 40
Beiträge: 17
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): Simson S51 / 1B
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 22.07.2021 - 21:26 Uhr  ·  #2
Also ich bin selbst schonmal 70er gefahren. Ich meine damit 70ccm Motor. Im Soziusbetrieb bin ich bis 6% Steigung locker im Vierten bei Vollgas mit 55 bis 60km/h den Berg rauf gekommen. Selbst mit aktuell 50ccm schaff ich ca. 40 bis 45km/h bergauf mit Sozius. Ob der 50ccm Sportzylinder nun auch diese Leistung wie ein 70ccm Motor bergauf schaffen kann wage ich mal zu bezweifeln. 50ccm sind nunmal nur 50ccm. Das heißt ich könnte mir vorstellen dass er ohne Sozius und ohne Gegenwind auf 70km/h kommt, aber mit Sozius könnte ihm die Puste ausgehen. Denn die 6 PS denke ich werden nur bei den hohen Drehzahlen erreicht, die du am Berg aber nicht erreichen wirst. :)

Die 70 km/h meine ich auf der Geraden. :)
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 171
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): SR4-1 M52KH BJ1969 Originallack, S51/1 BJ1991 Originallack/VAPE, S51B2 BJ1980 6V/EMZA (mit selbst gebauten Steuerteil)
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 22.07.2021 - 22:38 Uhr  ·  #3
auch ich habe von einem 60er auf einen 50er Sport von LT zurück gerüstet.
Sicher aus ähnlichen Beweggründen. Eingeschickt habe ich einen DDR-Zylinder mit Kopf.
Das Set hat einen deutlich fühlbaren besseren Durchzug. Besser als mit dem unbearbeiteten 60er Simson-Zylinder.
Allerdings fährt mein Fahrzeug nur gut um die 62 Kmh laut Tacho mit meinen 95 Kg.
Verbaut ist ein BVF 16N3 Sparvergaser in Werksbedüsung, sowie originale Abgasanlage und Kettenübersetzung.
Da ich mit diesem Fahrzeug täglich in der Stadt an die Arbeit fahre war mir der Durchzug wichtiger als VMax.

LG Andreas
Commander Keen
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Erde
Beiträge: 131
Dabei seit: 09 / 2018
Moped(s): S51 B2-4 (Bj. '82)
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 23.07.2021 - 12:47 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von weini

auch ich habe von einem 60er auf einen 50er Sport von LT zurück gerüstet.
Sicher aus ähnlichen Beweggründen. Eingeschickt habe ich einen DDR-Zylinder mit Kopf.
Das Set hat einen deutlich fühlbaren besseren Durchzug. Besser als mit dem unbearbeiteten 60er Simson-Zylinder.
Allerdings fährt mein Fahrzeug nur gut um die 62 Kmh laut Tacho mit meinen 95 Kg.
Verbaut ist ein BVF 16N3 Sparvergaser in Werksbedüsung, sowie originale Abgasanlage und Kettenübersetzung.
Da ich mit diesem Fahrzeug täglich in der Stadt an die Arbeit fahre war mir der Durchzug wichtiger als VMax.

LG Andreas


Aber gerade dann kommt man doch mit Bspw. nem LT60 Reso besser voran. Ich bin bereits zuvor Almot 50ccm, Almot 60ccm gefahren und ich kann sagen, der Reso zieht untenrum richtig Klasse. Habe noch einen DDR Auspuff und das Ding geht ab wie ein Zäpfchen.
Bei kleinerem Hubraum muss immer mit mehr Drehzahl kompensiert werden.
Stimmt denn der Zündzeitpunkt? Vielleicht zündet der zu früh.
Simson S51 / 1B Fahrer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hohenleipisch(EE) Brandenburg
Alter: 40
Beiträge: 17
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): Simson S51 / 1B
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 24.07.2021 - 06:00 Uhr  ·  #5
Also ich habe mich bei Lang Tuning zum LT50 Sport und LT60 Sport belesen, für den LT50 Sport benötigt man für die volle Leistung einen Aupuff mit AOA2, alles darunter ist quasi Murks weil er dann einfach nicht die volle Leistung bringt. :) Außerdem wird dort explizit der 16N1 Vergaser empfohlen. :) Somit würde es sicher bis max. 70km/h gehen oder so und dann wäre Ende.

Für den Soziusbetrieb denke ich wird man wohl an mehr Kubikzentimeter nicht vorbei kommen. Ich schätze mal selbst mit dem LT50 Sport wird es da nicht über 50km/h gehen bergauf und auf der Geraden so um die 65km/h. Das sind nur Vermutungen, probieren kannst du es s51PhilippABG.

Ich schätze jedoch für den Soziusbetrieb wird das Ergebnis eher ernüchternd.

Gruß. :)
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2021
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 24.07.2021 - 17:22 Uhr  ·  #6
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 45
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21193
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 24.07.2021 - 21:25 Uhr  ·  #7
Warum auf keinen Fall 60ccm?
Weil's illegal ist?
Ist der LT50 auch.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2021
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 24.07.2021 - 23:32 Uhr  ·  #8
hi

hat aprr gründe ich brauche wirklich nur beratung im 50ccm sport bereich

habe jetzt in der engeren auswahl einaml den von sachsen moped mit 6,4 ps motor leistung und den
von rzt 50ccm sport plus kann jmd was zu sagen ?
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1192
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Frage LT 50 Sport

 · 
Gepostet: 25.07.2021 - 00:13 Uhr  ·  #9
Ich würde den Zylinder von Sachsenmoped mit deren 1 Ring Kolben nehmen. Der LT50 ist dagegen "leistungslos" und der von RZT zu teuer ubd auch nicht sooo doll. RZT erhöht die Steuerzeiten vom Zylinder, in dem der Zylinderfuß abgedreht wird und ein Kolben mit 29mm Kompressionsmaß verwendet wird ( Serie 31mm Km ). ZT-Tuning bietet einen 50ccm Zylinder mit Beschichtung an. Dér hat natürlich noch mehr Leistung.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.