Hallo in die Runde

Rat gesucht

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:21 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen

Hoffe doch das mir jemand von euch auf die Sprünge helfen kann.

Habe die Absicht für meinen Sohn eine Simson S51 zu kaufen.

Leidiges Problem keine Papiere KBA Papiere für 60km/h möglich.

Möchte mich nicht so auf das Typenschild verlassen.

Kann vielleicht jemand Angaben über die Rahmennummer machen.

Bin für jegliche Info sehr dankbar.

Bekomme sonst Ärger wenn ich das Taschengeld verbrate.
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ehemalige DDR
Alter: 50
Beiträge: 318
Dabei seit: 04 / 2016
Moped(s): KR51/1, KR51/2, S50 B1
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:25 Uhr  ·  #2
Hallo,

guten Morgen und herzlich Willkommen hier im Forum.

Du müßtest, damit man Dir helfen kann die Rahmennummer verfügbar haben !

Gruß Andi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:27 Uhr  ·  #3
Aufregung Habe es auch gerade gemerkt.

49226xx
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ehemalige DDR
Alter: 50
Beiträge: 318
Dabei seit: 04 / 2016
Moped(s): KR51/1, KR51/2, S50 B1
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:30 Uhr  ·  #4
S51 Baujahr 1981 ?

Wurde die Rahmennummer schon mal geprüft, ob es sich um ein Reimport Fahrzeug handelt ?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:35 Uhr  ·  #5
Mit dem KBA habe ich schon telefoniert leider gibt's da keine telefonische Auskunft ob ich Papiere bekomme.
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: ehemalige DDR
Alter: 50
Beiträge: 318
Dabei seit: 04 / 2016
Moped(s): KR51/1, KR51/2, S50 B1
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 07:46 Uhr  ·  #6
Hab Dir eine PN geschickt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 08:39 Uhr  ·  #7
Vielen Dank
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 44
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20958
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 12:26 Uhr  ·  #8
Moin Hannes

Zitat

Leidiges Problem keine Papiere KBA Papiere für 60km/h möglich.


Woher dann dieses Wissen ?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 20:28 Uhr  ·  #9
Ja ich würde es vielleicht eher als halbwissen bezeichnen.

Ich habe mich halt versucht zu belesen.

Hier meine kurze Erfahrung.

Für mich Interessante Simson S51 in den Kleinanzeigen entdeckt.

DDR Papiere Fragwürdig
Typenschild sieht erneuert aus
Rahmennummer vorhanden


Ich weiß ist schon mal alles merkwürdig

Anfrage von mir bei der Polizei ist nicht gestohlen
Anfrage KBA keine Auskunft
Zulassungsstelle kann keine Auskunft geben
Dekra kann keine Auskunft geben

So und nun wüsste ich nicht mehr weiter.

Ich könnte die Simson für kleines Geld kaufen und KBA Papiere beantragen. Wenn ich diese dann nicht bekomme habe ich natürlich mit Zitronen gehandelt. Wenn es klappen würde wäre alles gut.

Es gibt ja so viele Fahrzeuge die ohne Papiere verkauft werden aber es kann doch nicht immer daran scheitern.

Ich könnte auch ein Moped für den doppelten Preis kaufen habe dann vielleicht Papiere und ich muss trotzdem noch Investieren um Diverse Teile zu erneuern.

Es wäre doch allen geholfen wenn man einfach abfragen könnte ob man die Papiere vom KBA bekommt dann würde es doch diese ganzen Probleme nicht geben.
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 39
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 430
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 21:07 Uhr  ·  #10
Moin,
Zitat geschrieben von Hansdampf

Es wäre doch allen geholfen wenn man einfach abfragen könnte ob man die Papiere vom KBA bekommt dann würde es doch diese ganzen Probleme nicht geben.
Das sehe ich auch so. Trotzdem würde ich dir dringend raten, sofern du keine sichere Auskunft zu der Rahmennummer hast, ein Moped mit KBA-Papieren zu kaufen. Du hast sonst nur Ärger. Die Papiere zu beantragen dauerte zuletzt 5 Monate (!). Erspare dir das besser und suche weiter, bis du eines mit Papieren findest. Denn schenken wird dir niemand etwas und wenn das ein gutes Angebot ist, dann ist der Haken meist bei den Papieren.

Viele Grüße,
Faddi
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: DDR
Beiträge: 22
Dabei seit: 11 / 2019
Moped(s): Simson S51
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 16.11.2019 - 21:29 Uhr  ·  #11
Sehe ich mittlerweile auch so. Der Preis ist halt verlockend.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1274
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: Hallo in die Runde

 · 
Gepostet: 17.11.2019 - 10:37 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von Faddi
Trotzdem würde ich dir dringend raten, sofern du keine sichere Auskunft zu der Rahmennummer hast, ein Moped mit KBA-Papieren zu kaufen. Du hast sonst nur Ärger.

Ärger kann es deswegen auch geben, wenn zb. aus irgenein Grund mal eine neue Zweitschrift benötigt wird und es ist eins der zahlreichen Reimports Mopeds für das das KBA mal Papiere rausgegeben hat.
Dann bekommt man auch keine wieder.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.