Kickstarter fällt während der Fahrt runter

 
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 66
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Kickstarter fällt während der Fahrt runter

 · 
Gepostet: 14.01.2016 - 12:27 Uhr  ·  #1
Hallo,
nachdem ich meinen Motor ( KR51/1) neu gedichtet habe, rutscht die Kickstarterwelle nach links und der Kickstarter fällt nach unten.
Passiert wären der Fahrt andauernd.
Ankicken geht, Schalten geht.
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Lübben (Spreewald) / Berlin (Friedenau)
Alter: 35
Beiträge: 148
Dabei seit: 05 / 2015
Moped(s): 2x S51 komplett Fahrbereit, KR51/2 Fahrbereit und Restauriert, KR51/1 für Feldfahrten
Betreff:

Re: Motor / Kickstater

 · 
Gepostet: 14.01.2016 - 17:26 Uhr  ·  #2
Anschlagbolzen (zylinderstifft etwa 8mm Durchmesser und geschätzt 40mm lang) vergessen?
( ist bestimmt nicht der Fachausdruck)
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 48
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21927
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA und, AMAL-Vergaser), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Motor / Kickstater

 · 
Gepostet: 14.01.2016 - 19:05 Uhr  ·  #3
Eigentlich müsste die Kickstarterfeder dieses "nach links wandern" schon verhindern.
Definitiv wurde irgendwas falsch montiert oder vergessen.
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 66
Dabei seit: 11 / 2009
Betreff:

Re: Kickstarter fällt während der Fahrt runter

 · 
Gepostet: 15.01.2016 - 10:08 Uhr  ·  #4
hallo,
wo sitzt dieser anschlagbolzen?
Die Kickstarterfeder hat allerdings auch keine Kraft den Kickstarter voll zurückzuziehen.
Das war allerdings schon immer so
LG Frank
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.