Kolbenmaß

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2021
Betreff:

Kolbenmaß

 · 
Gepostet: 11.11.2021 - 17:02 Uhr  ·  #1
Hallo.
Ich hatte neulich mit meinen 2 Ring Kolben von Zt tuning einen Kolbenfresser. Dieser hatte das Maß 37,97mm. Habe nun nur noch einen Kolben mit dem Maß 37,96mm. Nun wollte ich fragen ob dieser minimale Durchmesser Unterschied groß etwas aus macht oder ob ich den Kolben normal verbauen kann. Der alte Kolben (37,97mm) lief rund 4000 km.
Viele Grüße und vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
Torben
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Südthüringen
Beiträge: 92
Dabei seit: 01 / 2020
Moped(s): S51 E4 Bj. 1984
Betreff:

Re: Kolbenmaß

 · 
Gepostet: 12.11.2021 - 08:33 Uhr  ·  #2
Hi. Bei einem originalen Zylinder war zu DDR Zeiten der Kolben immer 3 Hundertstel kleiner als die Bohrung. Danach entschied sich, ob da ein 37.97 37.98 oder 37.99er Kolben rein kam. Lass doch einfach mal wenn Du irgendwie Zugang hast bei einem Metaller, Werkzeugbau, CNC Bude, Lehrwerkstatt oder Ausbildungsbetrieb usw. den Innendurchmesser ausmessen. Die haben da alle so ein Messmittel dafür. Sollte Dein Zylinder erwartungsgemäß 38,00 sein, könnte es trotzdem sein, dass Dein Vorhaben gelingt. Ich weiß nicht, ob es an einem Hundertstel mehr Spiel unbedingt scheitern muss. Wahrscheinlich besser als anders herum. Meine Meinung.

Gruß, Frank.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1231
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Kolbenmaß

 · 
Gepostet: 12.11.2021 - 11:52 Uhr  ·  #3
S51 hat der Kolben 3/100 Einbauspiel, S70 4/100. Du müsstet erst einmal den Zylinder ausmessen und dann den Kolben auch. Man macht eigentlich keine neue Kolben in benutzte / gelaufene Graugusszylinder. Die Graugussbuchse wird im Betrieb übertrieben "oval". Ein neuer Kolben / Ringe, würde nicht mehr richtig abdichten und u.U. dann klemmen. Bei beschichtete Aluzylinder ( z B. LT60ccm Reso ), ist ein Kolben wechseln kein Problem.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 45
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21277
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, SR50 B4, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Kolbenmaß

 · 
Gepostet: 12.11.2021 - 17:40 Uhr  ·  #4
Zitat

S51 hat der Kolben 3/100 Einbauspiel, S70 4/100.

0,03mm / 0,04mm
Wie fast immer gibt es auch dort Toleranzwerte, welche +0,01 / -0,005 sind.

Nach einem echten Fresser ist die Buchse wie auch der Kolben Schrott, ein neuer/anderer Kolben würde nichts bringen.
War es vielleicht nur ein Klemmer ?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.