MKH Anhänger Rahmennummer

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5
Dabei seit: 06 / 2015
Moped(s): Simson S51N
Betreff:

MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 19.09.2020 - 20:24 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem einen MKH Anhänger erworben. Hier ist die Rahmennummer: 782255 oder 792255.

Jetzt habe ich überall im Internet gesehen dass sie mit F(Fahrrad) oder M(Moped) anfängt.

Kennt sich hier jemand aus? Wurde eventuell bei alten Hänger die Rahmennummer anders zusammen gesetzt? Wenn ja was für einen Hänger habe ich? Wenn die 78 bzw. 79 für das Bj. steht handelt sich es eventuell um ein älteres Modell.

Und vor allem wie ist das mit dem KBA? Bekomme ich noch Papiere dafür?

Anbei mal ein Bild

Vielen Dank schon mal!

Grüße
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: 01E42543-ADED-46C2-B … 3DF.jpeg
Dateigröße: 350.46 KB
Titel:
Information:
Heruntergeladen: 408
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 44
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 21107
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 21.09.2020 - 21:55 Uhr  ·  #2
Moin,
Ja, beim KBA bekommst du eine ABE-Zweitschrift für die Mopedanhänger.
Ob es sich um ein F oder M handelt, erkennt man auch an der montierten Beleuchtung bzw. der Spuren bei Demontage.
Der F hat nur ein kleines Fahrradrücklicht, mehr nicht.

https://ddr-fahrradwiki.de/ima…4nger2.jpg
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5
Dabei seit: 06 / 2015
Moped(s): Simson S51N
Betreff:

Re: MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 22.09.2020 - 12:05 Uhr  ·  #3
Hallo,
vielen Dank schon mal für die Antwort.
Aber eigentlich sollte ja die Rahmennummer schon mit F oder M beginnen oder?
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 39
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 525
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 12:30 Uhr  ·  #4
Moin,

also meiner ist ein MWH/M2 und ich habe dafür auch letztes Jahr KBA-Papiere beantragen können. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Rahmennummer meines Anhängers mit einem "M" beginnt. Ich werde es aber zu Hause nochmal nachsehen...
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: SACHSEN
Beiträge: 323
Dabei seit: 05 / 2015
Moped(s): S50 B2 elektronik Umbau Lenkerarmatur ,Spiegel ,Fahrradtacho , AZV .MHW Anhänger
Betreff:

Re: MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 23.09.2020 - 19:32 Uhr  ·  #5
Zum Thema Fahrrad oder Mopedanhänger habe ich ja eine Meinung die hier nicht jeder teilt. Ich kenne Fahrradanhänger die an der Zuggabel eine Kugel haben und die Kupplung am Fahrrad.Beim Mopedanhänger ist die Kugel am Moped und die Kupplung an der Zuggabel.
Gruß Hartmut
Ps.auch ersichtlich am Link s.o.
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 39
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 525
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: MKH Anhänger Rahmennummer

 · 
Gepostet: 24.09.2020 - 21:03 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.