Motorrevision

Leichtes Tuning

 
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 51
Dabei seit: 03 / 2014
Moped(s): SR 50/1C, 60ccm, BVF 16N1-12(SR 50 Edition)
Betreff:

Motorrevision

 · 
Gepostet: 05.02.2023 - 20:05 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen!
War sehr lange nicht mehr hier, was gesundheitliche und zeitmäßige Gründe hatte.
Das Frühjahr und damit die Saison ist in Sicht und damit verbunden meine Frage.
Ich hatte meinen SR 50 ja gebraucht gekauft und auch regelmäßig bewegt. Der Km
Stand ist nicht nachvollziehbar (Tachowechsel), geschätzt 40tsd. Km.
Jetzt möchte ich den Motor überholen lassen u. a. mit der Option ein Stino-60ccm Kit zu
verbauen um im Stadtverkehr nicht immer mit Vollgas mitschwimmen zu müssen.
Da es ja z.B. bei den Kolben betreffs Haltbarkeit starke Qualitärsschwankungen geben
soll, suche ich nun eine Werkstatt wo die Motorüberholung nur mit Qualitätsersatzteilen
durchgeführt wird und evtl. ein Probelauf mit Vergaser-/ und Zündeinstellung
vorgenommen werden kann. Über Hinweise über entsprechende Unternehmen mit
viell. entsprechenden Erfahrungen wäre ich dankbar.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1656
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 05.02.2023 - 22:47 Uhr  ·  #2
Hallo,
was verstehst du unter original Ersatzteile ? Ist schon einige Jahre her, wo es die zu kaufen gab. Einiges ist auch heute von der Qualität besser als zu DDR Zeiten. Ach ja, ein 60ccm Zylinderkit ist auch nicht Stino, sondern illegal ( Tuning ). 60ccm Zylinder sind auch nur " aufgebohrte " 50ccm Zylinder. Durch die größere Zylinderbuchse werden die Steuerzeiten ungünstiger, so dass ein 60ccm Zylinder u.U. sogar langsamer ist als ein Serien 50ccm Zylinder. Wenn schon ein 60ccm Zylinder dann den LT60ccm Reso Zylinder ( mit Serienanbauteile ca. 7PS ) oder den 50ccm Simson MS 50 NPC Zylinder, MZA Art.Nr. 12500NA ( 5,1 PS ).
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 51
Dabei seit: 03 / 2014
Moped(s): SR 50/1C, 60ccm, BVF 16N1-12(SR 50 Edition)
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 06.02.2023 - 11:26 Uhr  ·  #3
Hallo Alex!
Nicht von Original-/ sondern von Qualitätsersatzteilen war die Rede. Siehe z.B.
die, teilweise doch sehr unterschiedlichen, Meinungen in diversen Foren über
die zu verwenden Kolben. Die Bezeichnung STINO (stinknormal?) für den 60ccm
Satz habe ich diesem Forum entnommen. Darin wird beschrieben, dass es sich um
einen 2-Kanal Zylinder handelt, bei dem die sonstigen Komponenten beibehalten
werden können ( evtl. leichte Auspuff Bearbeitung). Mein Schwerpunkt ist NICHT
eine absolute, sondern nur eine geringe Leistungssteigerung, um im normalen
Stadtverkehr nicht immer mit Höchstdrehzahl unterwegs sein zu müssen. Das ich
mich damit etwas seitlich der Legalität bewege, ist mir klar. Die von Dir beschriebenen
Zylindermöglichkeiten lesen sich interessant.
Wichtig ist mir, dass ich ein Unternehmen/ Firma finde an den ich meinen Motor
schicken kann wo dann die Komponenten verbaut werden. Ich selber habe weder
die Möglichkeit, das Werkzeug, noch die Erfahrung den Motor zu überholen.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1656
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 06.02.2023 - 13:23 Uhr  ·  #4
Die Kurbelwellen z.B. von MZA / FEZ sind Top. Sende mal deinen Motor zu " Kultmoped " zum überholen. Dann sagst du gleich bzw. stimmst mit denen ab, welche Bauteile / Zylinder zu haben möchtest.
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 51
Dabei seit: 03 / 2014
Moped(s): SR 50/1C, 60ccm, BVF 16N1-12(SR 50 Edition)
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 06.02.2023 - 17:41 Uhr  ·  #5
Ja, super! Das ist doch schon mal 'n Ansatz, danke.
Werde mich dort mal schlau machen.
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 51
Dabei seit: 03 / 2014
Moped(s): SR 50/1C, 60ccm, BVF 16N1-12(SR 50 Edition)
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 07.02.2023 - 20:08 Uhr  ·  #6
Mmmmh. Habe mir mal die diversen Bewertungen im WEB über die Firma durchgelesen.

Macht keinen vertrauenswürdigen Eindruck.

Vielleicht hat ja der ein oder andere Member noch Erfahrungen mit anderen Motorüberholern!?
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1656
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 08.02.2023 - 01:34 Uhr  ·  #7
Du könntest auch bei RZT, 2 Takt Factory Jung, Lang Tuning, ZT Tuning, Race Power Tuning, Ostoase, A*K*F nachfragen.
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 51
Dabei seit: 03 / 2014
Moped(s): SR 50/1C, 60ccm, BVF 16N1-12(SR 50 Edition)
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 08.02.2023 - 10:05 Uhr  ·  #8
OK, danke!
Besser wäre natürlich, wenn Forumsmember ihre persönlichen Erfahrungen mit

dem jeweiligen Unternehmen hier mitteilen würden. Vielleicht gibts ja auch

Member die so eine Motorüberholung zuverlässig im Nebenerwerb durchführen!?

Wie auch immer, alle Info's sind wertvoll. Geht auch über PN.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1656
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Motorrevision

 · 
Gepostet: 08.02.2023 - 11:07 Uhr  ·  #9
RZT kann ich empfehlen. Meine Motoren baue ich jetzt selber.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.