Nur 4 bar Kompression

Motor läuft aber

 
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 572
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 11.10.2021 - 10:44 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von Emaga

[...]
Der Druck baut sich aber erst nach mehrmaligem kicken auf. Ist das ok?
Habe ich den Zündzeitpunkt richtig eingestellt?
[...]
Ist das so richtig ?

Alles ok, bzw. richtig!
Zitat geschrieben von Emaga

Nun weiß ich aber immer noch nicht, warum die Simme so schlecht startet.
Bei dem Vergaser habe ich ja alles durch.

Ist bei deinem Vergaser alles richtig bedüst und ist er auch auf die Grundeinstellung eingestellt? Wenn deine Einstellung zu sehr von der Grundeinstellung abweicht, passt da was nicht!
Normalerweise sollte der Motor spätestens nach 3 Kicks anspringen. Je nach Witterungsverhältnissen-/änderung kann es sein, dass man das "Startprozedere" etwas anpassen muss.
Ist natürlich keine Dauerlösung, aber geht denn Anschieben? Das sollte immer direkt funktionieren.

Und wenn der Motor läuft, qualmt es stark aus dem Auspuff?
Und wie sieht die Zündkerze aus?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 12.10.2021 - 16:49 Uhr  ·  #17
Die Düsen sind richtig, habe ich nachgelesen. Vergaser 16n1-11. Schwimmerstand 28/32,5 und 8mm vom oberen Rand der Schwimmerwanne. ( habe mir extra dafür die durchsichtige besorgt )
Am Startvergaser ist auch kein Fehler zu erkennen, Gummi fest, Kolben leichtgängig.

Vielleicht doch irgend etwas mit der Zündung…

Den Zündzeitpunkt habe ich folgendermaßen eingestellt, ist das so richtig? :
Vape Zündung. Bei dem gewünschten Zündzeitpunkt z.Bsp.1,8mm vor OT, den Kolbenhub mit Messuhr ermittelt, auf dem Motorblock eine Markierung setzen, welche mit der Markierung am Polrad übereinstimmt.
Beim abblitzen, so bei 3000 Undrehungen, müssen beide Markierungen übereinstimmen. Falls nicht, die Grundplatte drehen, bis das passt.
Ich habe von 1,6 bis 1,8 vor OT ausprobiert, am Startverhalten hat sich nichts geändert.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 12.10.2021 - 17:20 Uhr  ·  #18
Welcher Motor ist verbaut ?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 12.10.2021 - 20:01 Uhr  ·  #19
M541 - S51
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 13.10.2021 - 12:31 Uhr  ·  #20
Moin

16N1-11 oder der 16N3-4 gehört auf den Motor leider hatte ich damals auch mir nen 16n1-11 gekauft und hab da nicht drauf geachtet das es 19 mm Durchmesser war :-( ^^ dort war ne 100 Düse drinnen :-)

Naja jeder fängt mal an und das Wichtigste ist an der ganzen Sache die Erfahrung die man sich nach und nach zulegt sofern diese nicht falsch erlernt wird.

Hast du Nachbau oder Original?

Schau mal beim Vergaser ob dieser Verbogen ist auf der Seite wo du ihn befestigst. Danach kommt ja 1 Dichtung , Distanzstück,1 Dichtung.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 13.10.2021 - 15:37 Uhr  ·  #21
moin,

nein verbogen ist der Flansch nicht, und es ist ein Nachbau Vergaser.

wie, Distanzstück ?
Meinst du damit diese rote etwas dickere Isolierflanschdichtung? Und dann jeweils davor und dahinter noch eine von den dünneren, meist grauen Dichtungen? So muss das?
Kann das jemand bestätigen ?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 13.10.2021 - 18:03 Uhr  ·  #22
Also ich kenne es so von meiner S50B1 das man diese Dichtungen wie unten im Link so drann macht. Ob es nun Unterschiede bei einer S51 gibt kann ich dir nicht sagen.

Dichtung,Dieses Plastik Distanzstück,Dichtung


Wie gesagt bin Neuling ... Daher würde mich das auch interessieren ob dies bei einer S51 auch gemacht wird

https://www.akf-shop.de/Simson…gKbzfD_BwE
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 572
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 13.10.2021 - 21:25 Uhr  ·  #23
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 13.10.2021 - 21:56 Uhr  ·  #24
Danke Faddi, für die Bestätigung. Sie deckt auch meine Recherchen.

Bezüglich des schlechten Startverhaltens werde ich noch etwas probieren und wenn nötig später ein neues Thema dazu aufmachen. Dieses ist schon recht verworren…. und sollte geschlossen werden.

Dank für alle Antworten und Tips.
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 572
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 14.10.2021 - 07:44 Uhr  ·  #25
Was mir gerade noch einfällt ist das Steuerteil: Da kann man doch (teilweise, je nach Ausführung alt/neu/Vape) die Einsatzdrehzahl verstellen:
Einstellen des Steuerteils der Elektronikzündung (Einsatzdrehzahl) (fast ganz unten auf der Seite)
Und wenn die EInsatzdrehzahl zu hoch ist, hat man auch Startschwierigkeiten.

Bevor du aber was verstellst, kannste dir evtl. bei einer der nächsten Bestellungen einfach eins mitbestellen und ausprobieren? Nachdem mein Originales vor zwei Jahren defekt war, nutze ich das der Vape: Steuerteil Vape RJ44-1
(Position 21)


edit: Ich sehe gerade, dass du ja schon die Vape verbaut hast. Ich dachte, du hättest die E-Zündung...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.