Nur 4 bar Kompression

Motor läuft aber

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 07.10.2021 - 17:01 Uhr  ·  #1
Hallo,
während meiner Fehlersuche ( Motor springt extrem schlecht an ) ist mir auf gefallen, das ich nur auf 4 bar komme. Wenn der Motor erst einmal läuft, schafft er gute 60, bergauf 50 und läuft an sich nicht schlecht.
Kann das mit nur 4 bar so sein oder habe ich da einen Messfehler/def, Messgerät?
Oder messe ich falsch? -> Alles fest einschrauben und mehrmals kicken, bis der Zeiger nicht höher geht, oder?

Grüße aus dem
Allertal
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bremer
Beiträge: 45
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): S51 N (umgerüstet auf B mit 12-V-Vape)
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 08.10.2021 - 17:03 Uhr  ·  #2
4 bar Kompression scheint mir sehr wenig zu sein, um noch 60 km/h auf der Geraden zu schaffen.

Ich würde vor dem Messen den Motor warmfahren und dann Kompressionsmessgerät einschrauben und kicken, bis sich nichts mehr tut. Ob Gas geben beim Kicken oder nicht, ist Wurst.

Ich gehe mal davon aus, dass Du einen 50ccm Zylinder verbaut hast. Zum Vergleich: Meine S51 mit 50ccm-Nachbau-Zylinder läuft bergauf 55-60 und auf der Geraden +/- 60 km/h.

Wenn es Dir möglich ist, organisiere dir irgendwo anders ein Kompressionsmessgerät. Falls nicht, überprüfe, falls noch nicht geschehen, Vergaser (Kraftstoff-Sauerstoff-Gemisch; ob verdreckt oder nicht etc.) und Zündung bzgl. des schlechten Anspringens.
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 571
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 08.10.2021 - 18:09 Uhr  ·  #3
Ich kann mir nicht so ganz vorstellen, dass dein Moped sich mit nur 4bar Kompression noch "normal" fahren ließe. Von daher gehe ich auch von einem Fehler des Messgerätes aus.
Prüfe auch den Schwimmer, bzw. die Kraftstoffhöhe im Vergaser --> siehe "Senfglasmethode". So gut wie immer liegen Startprobleme am Vergaser.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 45
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21261
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, SR50 B4, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 08.10.2021 - 19:59 Uhr  ·  #4
Wurde die Kompression trocken gemessen?
Neben der Schmierung hat das 2-Takt-Öl auch eine abdichtende Wirkung.
Bei der Messung muß also entweder das Vergasergemisch fließen, wie im Normalbetrieb,
oder aber man füllt etwas Öl in den Zylinder, dreht ihn kurz durch und misst dann.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 10 / 2021
Betreff:

Quetschkante messen

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 09:02 Uhr  ·  #5
tu doch mal die Quetschkante mit weichem Lötzinn messen.
Der Abstand zwischen Kolbenrand und Zylinderkopf sollte bei 1mm +/- 0,2 liegen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 15:17 Uhr  ·  #6
Moin
Da muss ich auch gleich mal eine Geschichte erzählen :

Mein alter DDR Zylinder hatte noch 6 Bar Kompression nach meinem Messgerät aber das war nicht der Grund warum ich diesen erneuert habe sondern wegen den Geräuschen etc..

Jedenfalls habe ich dann einen komplett neuen drauf gemacht und dies im Kalten Zustand nochmals gemessen ebenfalls 6 Bar ich bin fast verzweifelt springte aber soweit gut an …

Ich habe alles überprüft keinen Fehler gefunden

Als ich mein Messgerät was 20 Euro gekostet habe näher angeschaut habe hab ich fest gestellt das der Adapter der dabei war nicht wirklich funktionierte dort hat er die Luft raus geblasen als ich dies ersetzt habe und nochmal gemessen habe hatte ich 10 Bar Kompression Kalt

Schau dir erstmal dein Messgerät an ob da ein Adapter drauf ist bzw schreib mal den Namen des Messgerätes hier rein.

Wegen dem schlechten Start : Schau mal ob du bei deiner Zündkerze ne Scheibe drunter hast … ich hab daheim auch 8 Zündkerzen liegen und nimm natürlich die die keine hat und wunder mich warum die Kiste die ganze Zeit beschissen angeht 😂
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 18:50 Uhr  ·  #7
moin,
habe noch mal gemessen, diesmal bei warmen Motor und drauf geachtet, alles richtig fest einzuschrauben. Ja, da hatte ich wohl anfangs eine Fehlmessung. Jetzt sind es aber auch nur 6,5 bar.
Gemessen habe ich in feuchtem Zustand.
Das Messgerät ist: BGS 9669

6,5 bar ist trotzdem recht wenig, oder?

Ja, die Scheibe ist auf der Kerze drauf. Aber das Startverhalten ist echt beschissen…

Vergaser ist sauber und ordentlich durchgepustet, die richtigen Düsen sind drinn.
Schwimmerstand: 28/32,5 und 8mm von der Oberkante Schwimmergehäuse, habe mir das transparente dafür besorgt.
Ansaugkanal zeigt keine Fehler.
Startvergaser funktioniert, Gummi ist fest und heil.

Zündung, Vape habe ich auf 1,6 / 1,7 / 1,8 vor OT ausprobiert mit Zünduhr und Stroboskop, wobei auf 1,8 läuft der Motor recht hart und fängt bei hohen Drehzahlen an zu „schreien“
Die Markierung auf der Grundplatte passt auch nicht ganz, ich habe mir am Gehäuse neue Markierungen gemacht.

Hat noch jemand eine Idee, wie das Startverhalten besser werden kann.
Könnte das etwa an der schlechten Kompression liegen?

Die Quetschkante hat 1,2mm

Ich habe auch schon alle möglichen Vorgehensweisen ausprobiert, wie ich starte. Mit Choke, ohne, ohne Gas, Halbgas…. Auch die Methode aus dem original Handbuch…
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1225
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 19:23 Uhr  ·  #8
Um was für einen Zylinder handelt es sich eigentlich, 50,60,70ccm ....? Welcher Kolben ist eingebaut ? Vergaser ? Wie wurde die Kompression gemessen ? Die wird ja bekanntlich bei geöffneten Vergaser-Kolbenschieber gemessen. Ich würde den Zylinderkopf abdrehen oder eine dünnere Zylinderfußdichtung einbauen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 19:53 Uhr  ·  #9
50ccm Zylinder, welcher Kolben weiß ich nicht. Der Typ, von dem ich den Motor habe, sagte der Motor ist frisch überholt ( Kolben, Zylinder, Kurbelwelle, Lager und Dichtringe)
Habe jetzt noch mal Kompression gemessen, und drauf geachtet, dass der Schieber voll auf ist. Nun bin ich bei 7 bar. Immer noch nicht so pralle, oder ?
Vergaser ist 16N 1-11
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 09.10.2021 - 20:17 Uhr  ·  #10
BGS 9669 so ein ähnliches habe ich auch und da hab ich den m14 Adapter drauf gemacht und hat nur 6 bar angezeigt :) Versuch mal ohne Adapter das Teil rein zu drehen und teste nochmal weil der Schlauch auch nen m14 war und passte …
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 19
Dabei seit: 06 / 2021
Moped(s): S 50 B1 mit M541 Motor, Vape und eigentlich alles auf S 51 umgebaut, bis auf den runden, kultigen Scheinwerfer
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 10.10.2021 - 12:21 Uhr  ·  #11
…tatsächlich, noch mal ohne Adapter reingeschraubt, und nun habe ich 9,5 bar.
Der Druck baut sich aber erst nach mehrmaligem kicken auf. Ist das ok?

Nun weiß ich aber immer noch nicht, warum die Simme so schlecht startet.
Bei dem Vergaser habe ich ja alles durch.
Zündkerze, Zündkabel und Kerzenstecken habe ich auch schon getauscht.
Zündzeitpunkt habe ich verschiedene probiert.

Habe ich den Zündzeitpunkt richtig eingestellt?
Noch mal zum Verständnis:
Vape Zündung. Bei dem gewünschten Kolbebstand 1,8mm vor OT (mit Messuhr ermittelt) auf dem Motorblock eine Markierung machen, welche mit der Merkierung am Polrad übereinstimmt.
Beim abblitzen, so bei 3000 Undrehungen, müssen beide Markierungen übereinstimmen. Falls nicht, die Grundplatte drehen, bis das passt.
Ist das so richtig ?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 10.10.2021 - 13:19 Uhr  ·  #12
Ist vollkommen richtig und man muss dabei Vollgas geben beim kicken …. Der schlechte Start bei mir waren Zündkerzen defekt gewesen und das mit der Scheibe …. Aber mit Vape und so kenne ich mich nicht aus :) bin da auch noch Neuling :)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 10 / 2021
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 10.10.2021 - 14:04 Uhr  ·  #13
Der Druck baut sich aber erst nach mehrmaligem kicken auf. Ist das ok?
ja
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 45
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21261
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, SR50 B4, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 10.10.2021 - 21:04 Uhr  ·  #14
Kürzlich bei Redhead auf YT gesehen, mit dem langen Schlauch an der Messuhr kann man 1 bar dazu addieren.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 34
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2021
Moped(s): S50-B1
Betreff:

Re: Nur 4 bar Kompression

 · 
Gepostet: 11.10.2021 - 08:56 Uhr  ·  #15
Das war mir schon irgendwo klar da es nicht direkt an das Messgerät gerät sondern erst durch den Schlauch….aber schon lustig das man so ein Zertifikat bekommt mit ner 0.4 Abweichung 😂

Hast du ne s50 ? Oder s51 ? Bzw welcher Motor ist verbaut ?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.