LT 60 Reso

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 20.03.2019 - 20:28 Uhr  ·  #1
Was habe ich falsch gemacht,
der Reso 60 hat unten raus zu wenig Kraft
nur bei einer höheren Drehzahl geht er wie eine Sau.
Verbaut habe ich den kompl. Reso Satz ,neuen 16er Vergaser und einen nachbau Auspuff.
Vielleicht kann mir jemanden sagen wie ich unten raus mehr Drehmoment bekomme.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1905
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 20.03.2019 - 21:28 Uhr  ·  #2
Da ich nicht weiß welches Fahrzeug du hast, würde ich einfach auf ein zu großes Ritzel tippen.
Trage bitte dein Fahrzeug samt Änderungen ins Profil ein.

Ansonsten braucht der Reso etwas mehr Anfahrdrehzahl als ein Standardzylinder, beschleunigt dabei aber sehr gut - in der Stadt beim Ampelstart fährst du auf den ersten Metern einem PKW weg.
Mit den Angaben "neuer 16er Vergaser" und "nachbau Auspuff" ist wenig anzufangen.

ciao Maris
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 43
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20826
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 20.03.2019 - 21:48 Uhr  ·  #3
Hallo Tiroler. Ich habe dich an anderer Stelle schon auf den fehlenden Eintrag des Mopeds im Profil hingewiesen.
Du hast die Forenregeln akzeptiert, befolge sie bitte auch.


Nachbau-Auspuff --> mit Gegenkonus oder noch Prallplatte ?
Mit letzterem wäre das Schwächeln des Motors kein Wunder.

Ansonsten wäre eine schlechte Einstellung des Zündzeitpunktes auch noch möglich.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 29
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 20.03.2019 - 23:23 Uhr  ·  #4
Entschuldigung aber ich kann leider nichts eintragen es funktioniert einfach nicht.
Vielleich bin ich zu blöd <_<
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1123
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 21.03.2019 - 16:29 Uhr  ·  #5
Mehr Drehmoment: größerer Vergaser ( z.B. 18er von RZT, Zylindereinlass evtl. für Vergaser anpassen ), Zylinderkopf etwas abplanen / abdrehen. Falls schon ein Tuning-Zylinderkopf verwendet wird, diesen nochmals um 0,2mm abdrehen. Quetschmaß sollte stimmen ( 0,8mm ). Obwohl, eine zu hohe Verdichtung ist zwar positiv für den Anzug/Drehmoment aber negativ für die Endgeschwindigkeit. Luftfilterumbau, ZZP überprüfen ( 1,8-1,6 v.OT. ), hat der Auspuff einen Gegenkonus ( Trichter ). Ist es ein AOA1 oder AOA2 Auspuff ?.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 43
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20826
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 21.03.2019 - 17:58 Uhr  ·  #6
@Tiroler Mache es am PC, dann funktioniert es auf jeden Fall.
Der Weg zum Eintragsort steht in den Forenregeln.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 532
Dabei seit: 04 / 2011
Moped(s): Zündapp KS125 ~ Kokusan, Simson S51E ~ Vape, Simson Schwalbe KR51/2 ~ Vape
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 23.03.2019 - 10:55 Uhr  ·  #7
Mit originalem Auspuff bzw. einem guten Nachbau Auspuff müsste sich der Zylinder unten rum eigentlich wirklich schön fahren.
Siehe folgendes Leistungsdiagramme hierzu:



Hast du einen voreingestellen Vergaser gekauft oder den Vergaser selbst eingestellt? Kernzenfarbe wäre auch sehr interessant, aber hierzu müsstest du erst mal eine weile fahren damit ein Bild deutlich wird :)
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 43
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20826
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 23.03.2019 - 11:10 Uhr  ·  #8
Leider fängt das Diagramm mit 4000 U/Min. an, schöner wäre es, wenn es bei 1500 - 2000 beginnen würde.
Wahrscheinlich genau der Bereich, der hier angefragt wurde, ist dem Diagramm also nicht entnehmbar.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 532
Dabei seit: 04 / 2011
Moped(s): Zündapp KS125 ~ Kokusan, Simson S51E ~ Vape, Simson Schwalbe KR51/2 ~ Vape
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 27.03.2019 - 10:38 Uhr  ·  #9
Ja da hast du Recht, hab ich jetzt ehrlich gesagt gar nicht darauf geachtet. Habe noch zwei Diagramme vom Leistungs- und Drehmomentsverlauf gefunden welche bei 3000 U/min anfangen. Bei 1500-2000 U/min wird es schwer etwas zu finden. Aber klar, denke in dem Bereich sieht der Verlauf nicht wirklich geschmeidig aus, deswegen wird es auch nicht mit drauf sein :) Der Verlauf welchen ich oben eingestellt habe kommt mir eh etwas fraglich vor, da der LT60 Reso mit originalem Auspuff doch nur ca. 7.5PS drücken drüfte, oder?


Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1215
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 27.03.2019 - 15:03 Uhr  ·  #10
Das obere Diagramm ist vom LT bei Zylinderbeschreibung zu sehen, richtig ?
Die Diagramme da stimmen nicht, da kannst du ca. 1 PS abziehen , schau was in der Beschreibung steht "7,5 PS mit Serienauspuff " , " 8,5 PS mit LT AOA2 und BVF 16N1" usw.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 532
Dabei seit: 04 / 2011
Moped(s): Zündapp KS125 ~ Kokusan, Simson S51E ~ Vape, Simson Schwalbe KR51/2 ~ Vape
Betreff:

Re: LT 60 Reso

 · 
Gepostet: 02.04.2019 - 19:23 Uhr  ·  #11
Zitat
Der Verlauf welchen ich oben eingestellt habe kommt mir eh etwas fraglich vor, da der LT60 Reso mit originalem Auspuff doch nur ca. 7.5PS drücken drüfte, oder?

Genau, dass ist das was ich auch meinte :kicher: :happy:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.