S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2021
Betreff:

S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 17.03.2021 - 19:13 Uhr  ·  #1
Moin
Ich habe ein Problem mit meiner Simson. Bin neu und ich hoffe habe so weit alles richtig gemacht vom Thema etc. .Ich habe eine Simson neu aufgebaut nach den ersten startversuchen gibt es allerdings Probleme. Zum Moped:
Es ist ein 60ccm Zylinder verbaut ich weiß jedoch nicht genau welcher da dieser vom Vorbesitzer ist. Alles was ich weiß ist das er ca. 70€ bei AKF gekostet hat. es ist ein neuer bvf 16 n1-11 vergaser verbaut und ein Sport Luftfilter. Außerdem ist ein größerer Auspuff verbaut. zzp ist auf 1,8 OT eingestellt
Nun zum Problem:
Sie läuft im Standgas super und springt auch gut an. Wenn man los fahren will fährt sie auch im ersten gang gut an jedoch sobald man in den 2. gang schaltet läuft sie sehr untertourig und braucht extrem lange bis sie das gas richtig nimmt. Wenn man dann im 2. gang ist hat man das gefühl diesen von der Drehzahl auch nicht ganz ausfahren kann. ich kenne mich jetzt nicht sonderlich gut aus aber für mich fühlt es sich so an als ob sie zu wenig sprit bekommt. Mir stellt sich die frage ob man eventuell eine größere HD einbauen sollte. Oder sie bekommt zu viel luft durch den Sportluftfilter. Villeicht habt ihr ja ideen oder lösungen. im vorhinein schonmal danke.
Lg
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1696
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 17.03.2021 - 19:17 Uhr  ·  #2
Hallo,
was für ein Auspuff ist angebaut ? Evtl. mit 32mm Krümmer ?
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2021
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 17.03.2021 - 19:20 Uhr  ·  #3
Ja ist ein 32 krümmer
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1696
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 17.03.2021 - 19:39 Uhr  ·  #4
Na dann fehlt Drehmoment auch beim Anfahren. Kaufe dir einen "Sachsenmoped" Auspuff mit 28mm Krümmer und orig. Gegenkonus. Die sind ganz gut gefertigt.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2021
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 17.03.2021 - 20:45 Uhr  ·  #5
Ok danke für den Tipp aber nur für mein verständniss könntest du mir einmal erklären wieso ich durch einen größeren Auspuff weniger Drehmoment habe.
Danke
Friemler
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: V
Beiträge: 326
Dabei seit: 11 / 2013
Moped(s): Erst mal nix, nur ne kleine Honda Rebel 125 und ein SR 2 in Pflege.
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 10:55 Uhr  ·  #6
Mal einfach erklärt: Ein größerer Auspuff bedeutet ein größeres Volumen. Das verbrannte Gemisch braucht einen gewissen "Gegendruck" im Auspuff, damit es nicht zu schnell aus dem Zylinder flutscht und ein Teil des frischen Gemisches mit hinausströmt. Die Energie des "verlorenen Gemisches" fehlt dann beim Druckaufbau wenn gezündet wird und der nachfolgende Arbeitsprozess welcher auf die Kurbelwelle wirkt, schwächelt. Selbst wenn der Vergaser optimal eingestellt ist, kann er nicht genug frisches Gemisch nachliefern, denn dann kommen wieder die Steuerzeiten, welche ja in der Regel fest sind, ins Spiel.
Der ganze Prozess ist beim Zweitakter recht kompliziert und mit die Ursache, dass er abgasmäßig in Verruf gekommen ist. Ein optimierter Auspuff, beginnend ab Krümmeranfang, spielt da eine große Rolle, bietet aber auch ein dankbares Feld für Experimente.
Gruß ausm V
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2021
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 12:07 Uhr  ·  #7
Mhh hört sich logisch an. vieilen dank für die erklärung habe ich wieder was dazu gelernt. ich baue heute mal einen alten original auspuff ran und berichte dann mal

Habe eben mal den alten Auspuff montiert aber gleiche Symptomatik. Wenn ich in Leerlauf bin voll hoch drehe dann dreht sie hoch bis zu einem bestimmten Punkt und dann wird sie ganz dumpf und dreht wieder runter obwohl ich Vollgas gebe. Hat noch jemand eine andere Idee
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 48
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21943
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA und, AMAL-Vergaser), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 17:20 Uhr  ·  #8
Zitat

Wenn ich in Leerlauf bin voll hoch drehe dann dreht sie hoch bis zu einem bestimmten Punkt und dann wird sie ganz dumpf und dreht wieder runter obwohl ich Vollgas gebe. Hat noch jemand eine andere Idee

Zu wenig Sprit im Vergaser, Hauptdüse verstopft oder zu klein, zu geringer Spritfluß aus dem Tank (Benzinhahn, Siebe, Filter verdreckt)
Friemler
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: V
Beiträge: 326
Dabei seit: 11 / 2013
Moped(s): Erst mal nix, nur ne kleine Honda Rebel 125 und ein SR 2 in Pflege.
Betreff:

Re: S51 60ccm 2 Kanal nimmt bei hoher drehzal das gas nicht

 · 
Gepostet: 18.03.2021 - 18:13 Uhr  ·  #9
Da fällt mir noch dazu ein: Einen ähnlichen Effekt hatte ich mal an einem Sperber. Ursache war die "fertige" Zündkerze.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.