S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2024
Betreff:

S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 04.05.2024 - 08:28 Uhr  ·  #1
Hallo Forum, bin erst seit kurzem hier, also wenn ich evtl im falschen Thema bin tut es mir leid.
Ich hab seit kurzem eine s51E, die anfangs keinen Zündfunken hatte, darum hab ich gleich ne neue Grundplatte, Schwungscheibe und ne Zündspule verbaut. Nun hat sie einen kräftigen Funken, auch immer da. Also hab ich sie angekickt, is zwar nur mit choke gegangen aber ich denk ist ja normal nach so langer Standzeit. Nun ist sie im stand super gelaufen, auch sehr ruhig und konstant. Vergaser gleich bisschen eingestellt zum warm fahren, zum späteren einstellen. Ich bin ca 1-2 Kilometer gefahren, hab angehalten, dann ist sie mir direkt ausgegangen. Wollte sie wieder anmachen is überhaupt nicht gegangen, nur mit Choke ist sie kurz auf Drehzahlen gekommen, aber auch direkt wieder ausgegangen. Wenn ich sie dann ca 15 min später ankick läuft sie wieder perfekt im Stand und geht auch nicht mehr aus. An was könnte es denn liegen?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 48
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21927
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA und, AMAL-Vergaser), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 04.05.2024 - 11:13 Uhr  ·  #2
Moin,
klingt nach Spritmangel.

Ist das Belüftungsloch im Tankdeckel frei?
Ohne Luftzufuhr bildet sich Unterdruck im Tank und der Spritfluß wird träge oder kommt zum Stillstand.

Läuft ausreichend Sprit aus dem Benzinhahn? 200ml/Minute sollten es sein.
Läuft zu wenig aus dem Hahn leert sich der Vergaser ebenso wie oben genannt und der Motor geht aus.

Ebenso können ein verdrecktes Nadelventil im Vergaser oder verstopfte Zusatz-Filter im Schlauch die Spritzufuhr vermindern.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2024
Betreff:

Re: S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 04.05.2024 - 12:22 Uhr  ·  #3
Danke für die Antwort, werde mal nachschauen
Nostra
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 382
Dabei seit: 12 / 2023
Moped(s): S51(60cm³) / S70
Betreff:

Re: S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 04.05.2024 - 23:01 Uhr  ·  #4
Könnte aber auch ein Geberproblem sein, denn das hat genau dieselben Symptome.
Geber wird warm, kalte Lötstelle oder Leiterbahnbruch trennt Kontakt, Karre aus. Noch 15 min wieder abgekühlt und es geht wieder.
Abkürzen und insbesondere testen auf diesen Fehler kann man, indem man den roten (14) und den blauen (3) Draht vom elektronischen Steuerteil abzieht, die beiden Stecker elektrisch verbindet und den Kickstarter zwei- bis dreimal kräftig betätigt.
Vermutlich gibt es dabei einen Funkensprung an der defekten Stelle und eine Mikroverschweißung.
Ich habe früher immer nur 3 blau abgezogen und an 14 rot gehalten und dann bei ausgedrehter Kerze gekickt.
Man sollte das Kabel aber weit hinten fassen, um von 14 rot keine gepflastert zu bekommen.

Die neuen roten Geber sind dafür bekannt, dass sie nicht viel taugen sollen.
Nur die Schwarzen sind OK kosten aber auch wesentlich mehr.
Die gelben DDR-Geber kann man übrigens mit dem nötigen Geschick reparieren, dann halten sie ewig.

Und das es mit dem Choke mal kurz ging, kann Zufall sein.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 05 / 2024
Betreff:

Re: S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 05.05.2024 - 08:49 Uhr  ·  #5
Danke für die Antworten, Belüftungsloch im Tankdeckel war zu, nun läuft auch beim Fahren alles perfekt, danke
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 48
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21927
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA und, AMAL-Vergaser), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: S51 geht nach kurzer Fahrt aus

 · 
Gepostet: 05.05.2024 - 10:21 Uhr  ·  #6
Zitat

Könnte aber auch ein Geberproblem sein, denn das hat genau dieselben Symptome.

Nein, das stimmt so nicht.
Wäre es der Geber, wäre folgendes auch nicht möglich:
Zitat

nur mit Choke ist sie kurz auf Drehzahlen gekommen, aber auch direkt wieder ausgegangen.

Der Choke saugt sozusagen den letzten Schluck aus der Vergaserwanne / der kleinen Starterkammer.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.