S51 verliert Öl am Limadeckel

 
Simson S51 / 1B Fahrer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hohenleipisch(EE) Brandenburg
Alter: 40
Beiträge: 49
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): Simson S51 / 1B
Betreff:

Re: S51 verliert Öl am Limadeckel

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 06:35 Uhr  ·  #16
Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass das dicht werden kann mit der Dichtkappe, weil, der O-Ring in der Dichtkappe ja sicher gegen den Steg um das Lager der Abtriebswelle(Hohlwelle) drückt und somit abdichtet. Wenn du da jetzt noch Papierdichtungen drunter packst könnte es sein dass das Papier nicht abdichtet. Ich würde die blanke Dichtkappe mit Simmerring und O-Ring am Motor montieren. Vielleicht passt es da auch mit den Abstandsringen nicht. Also auf jeden fall würde ich das prüfen und sehen dass die Dichtkappe so abdichtet wie eigentlich vorgesehen. :)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bremer
Beiträge: 45
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): S51 N (umgerüstet auf B mit 12-V-Vape)
Betreff:

Re: S51 verliert Öl am Limadeckel

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 11:22 Uhr  ·  #17
So habe ich es jetzt gemacht. Nur O-Ring, ohne Papierdichtung. Werde aber nochmal den Wellendichtring tauschen, da dieser durch die (De-)Montage schon ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen wurde (die Ringfeder im WDR springt langsam von alleine raus…).

Die Idee mit der Ausgleichsscheibe ist gar nicht schlecht. Denn die Tiefe, also das eigentliche Spiel zwischen Lager und Gehäuse ist ein bisschen schwer zu messen. Somit würde ich sonst mal gucken, was eine 0,1mm Ausgleichsscheibe bringt, denn laut meinen Messungen ist das Lager nicht ganz gleichmäßig verbaut… ;)
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 571
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: S51 verliert Öl am Limadeckel

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 16:43 Uhr  ·  #18
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bremer
Beiträge: 45
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): S51 N (umgerüstet auf B mit 12-V-Vape)
Betreff:

Re: S51 verliert Öl am Limadeckel

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 18:20 Uhr  ·  #19
Werde ich die Tage überprüfen.
Könnte man denn sowas mit Dichtmasse "kompensieren"?
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 571
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: S51 verliert Öl am Limadeckel

 · 
Gepostet: 27.07.2021 - 18:37 Uhr  ·  #20
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.