Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2020
Betreff:

Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 03.09.2020 - 22:35 Uhr  ·  #1
Hallo Simson Welt,
Mein Fahrzeug:

Simson s 50 B
- Neue Vape
- M53/2 Motor ( Orginal) Wurde angeblich eingeschickt zum Regenerieren! (Öffne ihn am Samstag)
- Neuer Vergaser
- Neuer Auspuff (MZA)
- Luftfilter Neu

Problembeschreibung:
-Simson s 50 Stottert bei Volllast und nicht kein Gas an
-Läuft schlecht an ( 10 kicks)

Was bis jetzt unternommen wurde:

Ursachen am
Vergaser
Zündung
Auspuff und Ansauganlage
sind auszuschliesen Wurden 100te malge geprüft und alle erneuert !!!!

Das letzte das jetzt noch sein kann ist der Motor. Die Kompression wurde gemessen (8,5) bar nach 4 man treten. Nebenlufttest wurde MEHRMALS an allen möglichen stellen gemacht (Simmeringe konnte ich bis jetzt nicht prüfen wird diesen Samstag erledigt)

Der Kolben wurde vom Verkäufer erneuert ( Zylinder nicht ) . Neuer Kolben ist unterhalb der Kolbenringe schwarz ist das schlimm ?
Bitte um Hilfe bin seit Wochen dran!

 
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Alter: 47
Beiträge: 411
Dabei seit: 05 / 2011
Moped(s): SR50 C; MZ ETZ 250
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 04.09.2020 - 08:23 Uhr  ·  #2
Hi,

Hat der Vorbesitzer da nur einen neuen Kolben eingebaut ohne den Zylinder noch mal schleifen zu lassen? Falls ja ist das Pfusch. Die schwarzen Ablagerungen sind so wie auf dem Bild zu viel.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1153
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): Simson S53 CX Habicht mit 5 Gang Motor und RZT LT60ccm Reso Zylinder, Simson MS 50 Sperber mit RZT 1004 SO Motor , Derbi Senda DRD Evo mit 85ccm BK mod. Racing Zylinder , Aprilia SL 750 Shiver, Honda CB Seven Fifty RC42
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 04.09.2020 - 12:34 Uhr  ·  #3
Wurde der ZZP überprüft ? Welche Zündung ist eingebaut ? Welcher Vergaser, welche Vergaser HD ? Wurde der Chokekolben überprüft, ob der Gummi noch ok ist und schließt? Ist das ein MZA Kolben? Kann man wohl wegen dem " Blow" in die Tonne geben.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2020
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 05.09.2020 - 12:11 Uhr  ·  #4
Es kann nurnoch am motor liegen alles andere wurde 100 mal überprüft
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 45
Beiträge: 268
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 05.09.2020 - 15:06 Uhr  ·  #5
Das ist ein originaler Kolben. Schau mal oben drauf was der für ein Maß hat. Wenn der einen originalen Nullmaß Kolben in einen verschlissenen Zylinder eingebaut hat dann bläst der an den Ringen vorbei. Das würde die Kompression von 8,5 erklären. Wenn der Zylinder an sich ok ist kann man den noch 1-5 mal bohren. Original Kolben für den M53 sind leicht zu bekommen. Null Maß ist 39,96-39,98 und steht genau so auf deinem Kolben.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 09 / 2020
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 06.09.2020 - 12:17 Uhr  ·  #6
soll ich zylinder und kolebn durch Orginal Barkit Kolben ersetzen ?
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 45
Beiträge: 268
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug
Betreff:

Re: Simson Problem!! Keine Vollastfahrt mehr Möglich

 · 
Gepostet: 06.09.2020 - 15:24 Uhr  ·  #7
Nein, guck erstmal welches Maß der Kolben hat oder mach bitte ein Foto vom sauberen Kolben in der Draufsicht, also von oben. Wenn du was Neu machst brauchst du beides, also Kolben und den Zylinder und die beiden müssen zueinander passen. Da sieht es für die S50 aber nicht so prall aus mit Ersatzteilen für den alten Motor.

Wenn ich fragen darf; Wo kommst du her? Im Osten ist das kein Thema einen M53 Motor zu überholen, im Westen naja schweigen wir lieber drüber.

Immer drann denken eine S50B wurde nur von Juli 1975- ca. Februar 1976 gebaut. Davon gab es etwas mehr als 80000 Stück. Die sind mit original Papiere und originalen Motor was wert.
Wenn das Ding dann noch original Rapsgelb ist dann hast du was seltenes.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.