Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

Wenn sie kalt ist nach 10 Tritten und wenn sie warm ist nur durch anschieben

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 14:57 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich bin heute eine kleine Runde gefahren, um mein Vergaser richtig einzustellen (die zwei Schrauben). Am Anfang hat sie noch Standgas gehalten, dann irgendwann nicht mehr.
Ich hab dir dann ausgemacht und sie ging nach einer viertel Stunde an. Ich bin dann in meine Garage gefahren. Wollte dann nochmal probieren ob sie angeht, doch sie ging garnicht mehr an.

Danke im Voraus
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 45
Beiträge: 246
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 15:11 Uhr  ·  #2
Ich habe gerade meine Glaskugel zur Inspektion gebracht muss also raten. Sorry mal im ernst, mit den Angaben kann Dir keiner helfen.
Es gibt 4 Simson S50 Typen mit 4 verschiedenen Zündungen. Du musst uns also mindestens das Baujahr, den Typ, den Motortyp verraten.

Danke Dir.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 15:27 Uhr  ·  #3
Sorry,

Es ist ein S50b mit 6v Unterbrecher bj 1975
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 45
Beiträge: 246
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 15:39 Uhr  ·  #4
Oha. Und die Zündung ist warscheinlich noch original oder? Schau mal ob überhaupt noch ein Zündfunken da ist. Also Kerze rausschrauben und in den Kerzenstecker rein. Das ganze dann an den Zylinder halten ( nicht am Kerzenstecker anfassen oder halten sonst bekommst eine geballert) und Kickstarter bei eingeschalteter Zündung betätigen. Da sollte dann ein Funken zu sehen sein.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 19.05.2020 - 18:15 Uhr  ·  #5
Der Zündfunke ist sehr kräftig und blau
Und ja bis auf Kondensator der vor 9 Monaten gewechselt wurde, ist alles Original
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 38
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 395
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 09:39 Uhr  ·  #6
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 13:20 Uhr  ·  #7
Ich habe heute einen anderen Vergaser angebaut und eine andere Zündkerze.
Sie geht sehr gut an, aber bei Vollgas nimmt sie kein Gas mehr an.
Jetzt ist ein BVf 16N1-11 verbaut, vorher ein 16N1-5
Stachelbeerpflücker
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Unterfranken
Alter: 45
Beiträge: 246
Dabei seit: 06 / 2017
Moped(s): 1975 Simson S50 N ; 1978 S50 B1; 1985 Simson SR50 B3 Vorserie/Versuchsfahrzeug
Betreff:

Re: Simson S50 geht schlecht oder garnicht an

 · 
Gepostet: 20.05.2020 - 14:35 Uhr  ·  #8
Also Zündung ist es nicht. Der Vergaser ist NEU, normal ist ein N1-8 drinnen. Wenn es ein neuer ist schau mal nach der Hauptdüse die haben bei BVF eine Zeit lang die falsche Düse verbaut. Statt einer 72 ist dann einer 70er verbaut.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.