Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hoyerswerda
Alter: 23
Beiträge: 94
Dabei seit: 06 / 2015
Moped(s): Simson S51 B2-4 Vape 12V grün, KR 51/2 grün 6V Elektronik
Betreff:

Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 15.01.2017 - 12:17 Uhr  ·  #1
Hey Leute
mein Kumpel hat auch eine S51 B2-4 mit 6v elektronik und hat sich letztens ein 60ccm Satz eingebaut, ist nun schon knapp 1000 km gefahren. Nun unsere Fragen:
1) Zündzeitpunkt bei 1.8 vor OT lassen oder doch 1.6 vor OT wählen?
2) Wir haben eine 75er Hauptdüse in den 16n1-11 eingebaut, sollten wir wieder die 72er einbauen?

Problem: der 60er zieht untenrum gut, aber obenrum will er nicht wirklich. Kerze zurzeit dunkles braun.

Vielen dank schonmal für Antworten.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 15.01.2017 - 12:35 Uhr  ·  #2
Ich empfehle immer den ZZP auf 1,6mm v.OT einzustellen, solange es sich um einen einfachen 60er handelt.
Wenn das an dem ist, dann ist der N1-Vergaser im Originalzustand zu belassen.
Gelegenheitsschreiber
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hoyerswerda
Alter: 23
Beiträge: 94
Dabei seit: 06 / 2015
Moped(s): Simson S51 B2-4 Vape 12V grün, KR 51/2 grün 6V Elektronik
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 15.01.2017 - 12:39 Uhr  ·  #3
ok alles klar werde ich machen und berichten. Danke ;)
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1419
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 09.03.2017 - 10:12 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Paul Schmidt

Problem: der 60er zieht untenrum gut, aber obenrum will er nicht wirklich. Kerze zurzeit dunkles braun.


Typische Beschreibung von jemand der ein einfachen Stino 60ccm Zylinder verbaut hat,
liege ich richtig mit den Zylinder ?

Warum das so ist, habe ich hier erst erklärt.
http://www.simson-moped-forum….real366551
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 193
Dabei seit: 08 / 2015
Moped(s): S51/1B, Bj. 1989; S50B2, Bj. 1977 mit einigen Veränderungen (z.B. M541)
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 10.03.2017 - 15:42 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von ckich

Zitat geschrieben von Paul Schmidt

Problem: der 60er zieht untenrum gut, aber obenrum will er nicht wirklich. Kerze zurzeit dunkles braun.


Typische Beschreibung von jemand der ein einfachen Stino 60ccm Zylinder verbaut hat,
liege ich richtig mit den Zylinder ?

Warum das so ist, habe ich hier erst erklärt.
http://www.simson-moped-forum….real366551


Das habe ich heute schon mehrfach von dir gelesen, war mir aber bis jetzt neu.
Entschuldige bitte die Klugscheißerei, aber das liest sich wirklich unschön.
Typische Beschreibung von jemand(em) der ein(en) einfachen Stino 60ccm Zylinder verbaut hat,(.)
liege ich richtig mit denm Zylinder ?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 10.03.2017 - 21:09 Uhr  ·  #6
Ja, die Rechtschreibung ist nicht so sein Ding, dafür kann er aber auch sehr gut Klugscheißen :D

Meine S51 mit einem ja anscheinend so schlechten, einfachen 60ccm-Zylinder läuft fast genauso schnell wie meine S53 mit 70ccm-Zylinder.
Ich habe da lediglich die Kanalkanten etwas nachbearbeitet und den ZZP auf 1,6 eingestellt.
Sicher oder vielmehr spielt der verwendete Kolben dabei auch eine Rolle.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1419
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 11.03.2017 - 21:06 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Thoti

Ja, die Rechtschreibung ist nicht so sein Ding, dafür kann er aber auch sehr gut Klugscheißen :D

Meine S51 mit einem ja anscheinend so schlechten, einfachen 60ccm-Zylinder läuft fast genauso schnell wie meine S53 mit 70ccm-Zylinder.
Ich habe da lediglich die Kanalkanten etwas nachbearbeitet und den ZZP auf 1,6 eingestellt.
Sicher oder vielmehr spielt der verwendete Kolben dabei auch eine Rolle.


Sehr interessante Argumentation bei der man noch beleidigend wird.
Also dein S51 mit einfachen 60ccm-Zylinder läuft fast genauso schnell wie meine S53 mit 70ccm-Zylinder.
Möchte du damit sagen das dein Stino 60ccm 75km/h läuft ?
Ich Klugscheiße mal,
deine S53 mit 70ccm Zylinder hat ein kurze Primär Übersetzung 20/65 und damit nicht schneller kann.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Simson s51 60 ccm welchen zündzeitpunkt wählen?

 · 
Gepostet: 12.03.2017 - 13:00 Uhr  ·  #8
Ist doch erstaunlich, das ein 70er mit kurzer Übersetzung genauso gut geht wie eine originale S70 / S83 .
Als Grund nenne ich mal bessere Geländegängigkeit mit kurzer Übersetzung
Und ja, 75 Spitze ist drin, natürlich nicht berghoch.

Ansonsten scheint Akzeptanz anderer Meinungen auch nicht so dein Fall zu sein.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.