Simson S51 -originale Papiere?

Fälschung ?

 
AJi
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 03.05.2021 - 20:27 Uhr  ·  #1
Moin, bitte um Hilfe


Ist das hier eine Fälschung ? :
 

 



Danke !
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1952
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Betreff:

Re: Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 03.05.2021 - 22:04 Uhr  ·  #2
Vermutest du eine Fälschung?

Für mich sieht die BE ziemlich authentisch und echt aus.
Ich hab eine 89er 1/B und meine BE ist bis auf die per Hand ausgefüllten Felder gleich deiner.
Meine FIN ist 6211***, was dann auch zu deiner 10 Monate jüngeren passt.

Die 75kg Anhängelast passen auch zu einer S51/1 mit 12 V Anlage ab 1988/89 und die Typnummer 1477-3 ist ebenfalls stimmig.

ciao Maris
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 44
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 21107
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 03.05.2021 - 22:13 Uhr  ·  #3
Moin,
Ich sehe vorerst auch keine Hinweise auf eine Fälschung.
Nummern und FIN passen, Ausführung einfache Pappkarte passt auch ....

Ich sag, die ist OK.
AJi
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021
Betreff:

Re: Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 04.05.2021 - 04:50 Uhr  ·  #4
Moin danke euch !!!!

Ja. Nur weil das Typenschild Mal ausgetauscht wurde ... Da steht jetzt nur noch S51/1 drauf ... Aber die FIN ist halt stimmig mit der eingestantzen Rahmennummer ( sieht nicht abgeschliffen und wieder eingestantzt aus ) .... Deswegen frag ich.


Danke !
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 1952
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur
Betreff:

Re: Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 04.05.2021 - 10:04 Uhr  ·  #5
Das ist völlig richtig, daß auf dem Typenschild nur S51/1 (ohne das B) steht.

ciao Maris
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 44
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 21107
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Simson S51 -originale Papiere?

 · 
Gepostet: 04.05.2021 - 19:54 Uhr  ·  #6
Zitat

Da steht jetzt nur noch S51/1 drauf

Korrekt, deswegen wurde das Typenschild nicht gleich ausgetauscht.
Seit 1982 steht keine Modellbezeichnung mehr auf dem Typenschild, nur noch der Typ.
In dem Fall S51/1.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.