Simson s51 TÜV-Papiere mit AM Schein

 
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2023
Moped(s):
Betreff:

Simson s51 TÜV-Papiere mit AM Schein

 · 
Gepostet: 17.01.2023 - 15:15 Uhr  ·  #1
Guten Tag,
hab auf ebay bei mir in der Nähe eine Simson s51 enduro (neuaufgebaut) entdeckt welche mir sofort gefallen hatte, hab daraufhin gleich den Verkäufer kontaktiert und mich ein wenig erkundigt, wir waren dann aber sehr schnell an dem Thema ob diese Simson ein Reimport ist oder nicht. Und ja sie ist ein Reimport. Nun hatte er aber gesagt das er Papiere vom TÜV mit 60 km/h gemacht hatte. In den Papieren steht das es sich aber trozdem noch um ein KKR handelt aber wie schon gesagt mit 60 km/h Zulassung. Jetzt frage ich mich ob ich sie dann immer noch mit dem AM-Führerschein fahren darf oder nicht?
Was sind eure Erfahrungen damit? Was muss ich beachten bei einem Kauf?
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21620
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Simson s51 TÜV-Papiere mit AM Schein

 · 
Gepostet: 17.01.2023 - 19:14 Uhr  ·  #2
Moin,
Wenn das Moped eine ECHTE Betriebserlaubnis als Kleinkraftrad hat, dann darfst du es mit AM fahren.

Das Problem ist, das Reimporte meist nicht mit einer gültigen Betriebserlaubnis,
sondern nur mit einer Abnahmebescheinigung einer Prüfstelle verkauft werden.
Damit müsstest du dann erst zur Zulassungsstelle, um die BE zu erhalten. Oft wird hier dann wegen der 60km/h aus dem KKR ein LKR gemacht.
Neuling
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2
Dabei seit: 01 / 2023
Moped(s):
Betreff:

Re: Simson s51 TÜV-Papiere mit AM Schein

 · 
Gepostet: 17.01.2023 - 19:37 Uhr  ·  #3
Ah ok danke.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.