Vape- Rotor schleift

 
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 07.07.2017 - 16:15 Uhr  ·  #1
Hallo,

bin gerade am Einbau meiner Vape.
Die Grundplatte habe ich eingebaut, sitzt auch ordentlich.
Allerdings schleift das Polrad an manchen Stellen an der Grundplatte. Auch das Polrad sitzt richtig und ist fest angezogen.
Und jetzt?



Gruß
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 08.07.2017 - 21:23 Uhr  ·  #2
Die obere Haltekralle erweckt aber doch den Eindruck, als würde die Grundplatte nicht ganz korrekt sitzen.
Grundplatte nochmal leicht lösen und besser positionieren.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 08.07.2017 - 21:59 Uhr  ·  #3
Ok, wird morgen versucht!
Forenveteran
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kleinmachnow bei Berlin
Alter: 45
Beiträge: 4683
Dabei seit: 12 / 2009
Moped(s): Star SR4-2/1 Bj.:´69 mit Vape-Zündung; S51N Bj.:´87 mit 4-Gang-Motor mit LT60 Reso-Zylinder, digitalen Koso-Instrumenten, Blinkeranlage, Zadi-Zündschloss, Vape-Zündung und Alarmanlage; SR50/1C Bj.:´86 mit Vape-Zündung, 60ccm-Zylinder und E-Start
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 09.07.2017 - 07:49 Uhr  ·  #4
An den Stegen, wo die Grundplatte aufliegt, sind kleine Absätze wo die Grundplatte reinrutschen muss. Die Vape-Grundplatten passen teilweise nur sehr stramm da rein. Sitzt die Grundplatte nicht richtig in dem Absatz sitzt sie schief und das Polrad schleift. Ggf. an diesen Stellen etwas nacharbeiten.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 09.07.2017 - 11:27 Uhr  ·  #5
Gerade Grundplatte nochmal ein-und ausgebaut. Sitzt richtig drin. Schleift immer noch ganz leicht. Siehe Fotos.

Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 09.07.2017 - 13:08 Uhr  ·  #6
Dann noch ein anderer Versuch:
Einen dünnen Kartonstreifen um die Spulen legen, Polrad aufstecken,
Grundplatte festziehen, Streifen entfernen und Polrad befestigen.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 09.07.2017 - 22:20 Uhr  ·  #7
Auch diese Techchnik hat nur minimal geholfen. Schleift aber immernoch. Irgendwie scheint die Grundplatte trotzdem nicht zu sitzen.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2018
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur VEKAUFT
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 09.07.2017 - 22:38 Uhr  ·  #8
Sitzt die GP wirklich richtig in den Absätzen des Gehäusrs, wie es Karlossi schon beschrieb?
Ansonsten schauen, wo es an den Eisenkernen der GP-Spulen schleift und ob da leicht etwas abzuändern wäre - und vor allem, ob du das auch kannst/dir zutraust und auch machen möchtest.
Ansonsten bleibt nur die Reklamation.

ciao Maris
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 10.07.2017 - 07:18 Uhr  ·  #9
Ja, eigentlich schon. Siehe das Foto paar Beiträge zuvor von mir.
Besteht nicht die Möglichkeit, dass die Kurbelwelle schräg drin sitzt?
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 2018
Dabei seit: 07 / 2014
Moped(s): S51/1B mit vielen Änderungen - siehe Signatur VEKAUFT
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 10.07.2017 - 12:21 Uhr  ·  #10
Höchstens bei nicht nummerngleichen Motorhälften, oder wenn die KW krumm ist - wenn das Polrad deswegen schleift, sollte man dann aber auch sehen, wie es eiert.

ciao Maris
Stammgast
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Lüneburg
Homepage: eisenmoped.wordpre…
Beiträge: 189
Dabei seit: 04 / 2013
Moped(s): S50 B1 (Vape), S51 (Vape+Diverser Comfort), KR51/2 (Vape)
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 11.07.2017 - 19:56 Uhr  ·  #11
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 11.07.2017 - 20:44 Uhr  ·  #12
Die Seite hatte ich heute auch gefunden :-)

Nach diversen anderen Foren bin ich nicht der erste, der das Problem hat.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 519
Dabei seit: 04 / 2017
Moped(s): S 51/1 B mit 16N1-11; S51 B1-4 mit Vape-Zündung und modifizierter Elektrik; MZ ETZ 250 de luxe
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 28.07.2017 - 14:33 Uhr  ·  #13
Ostoase hat mir versichert, dass das Schleifen keine Gefahr darstellt. Also lasse ich es schleifen. Für alle, die das Problem eventuell auch haben:
Reinigt man mit Bremsenreiniger die Auflageflächen des Motorgehäuses sowie der Grundplatte, die Kurbelwelle, das Polrad an den Magneten und dort, wo die Kurbelwelle sitzt und auch etwas die radial nach außen zeigende Seite der Spulen. Konstruktionsbedingt ist zwischen Spülen und Polrad nicht mal ein mm und falls irgendwo etwas Dreck ist, sitzt es erst recht nicht mehr. Ebenfalls mit Thotis Tipp mit der Pappe (weiter oben) versuchen. Ansonsten sich vom Versandhändler versichern lassen (vielleicht mit Zusendung eines Videos, wie es schleift), dass man es so lassen kann.
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 46
Homepage: trabantvermietung-…
Beiträge: 21597
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, SR50 B4, S51 E/2, S53 E (alle mit 12V-EMZA), Romet ZXT 50
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 28.07.2017 - 21:35 Uhr  ·  #14
Schleifen bedeutet Reibung, Reibung erzeugt viel Wärme, Reibung und hohe Drehzahlen erzeugen mitunter extreme Hitze.
Ich wäre da nicht so einfach zufrieden mit :neenee:
Forenveteran
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kleinmachnow bei Berlin
Alter: 45
Beiträge: 4683
Dabei seit: 12 / 2009
Moped(s): Star SR4-2/1 Bj.:´69 mit Vape-Zündung; S51N Bj.:´87 mit 4-Gang-Motor mit LT60 Reso-Zylinder, digitalen Koso-Instrumenten, Blinkeranlage, Zadi-Zündschloss, Vape-Zündung und Alarmanlage; SR50/1C Bj.:´86 mit Vape-Zündung, 60ccm-Zylinder und E-Start
Betreff:

Re: Vape- Rotor schleift

 · 
Gepostet: 28.07.2017 - 21:53 Uhr  ·  #15
Ich würde mir da auch was einfallen lassen. Die Teile wurden so konstruiert das sie nicht aneinander schleifen können. Also ist, wenn sie aneinander schleifen, was falsch und muss korrigiert werden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.