Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2021
Betreff:

Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 · 
Gepostet: 10.06.2021 - 20:14 Uhr  ·  #1
Hallo Simson Freunde ✌
ich habe ein Problem mit meiner Vergaser-Einstellung und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.
Zunächst einmal die Daten:
KR51/1, ZT63N Stage2 Zylinder (inzwischen 700km gelaufen), ZT Tuninguftfilter, Original 16N1-5 Vergaser, 83HD, 260er Zündkerze, Vape

Bei der jetzigen Einstellung, 83HD und so läuft sie Spitze, super Gasannahme, top Leistung, aber meine Zündkerze ist grau und mein Zylinder wird meiner Meinung nach etwas zu heiss. Also läuft sie zu mager.

Wenn ich sie am Vergaser fetter stelle, durch verdrehen der Luftregulierungsschraube, läuft sie im Standgas gut, aber sobald ich etwas Gas gebe säuft sie ab, oder bekommt kein Sprit 🤷🏻‍♂️ auf jeden Fall geht sie so gar nicht.

Ich versuche schon seit mehreren Tagen den Vergaser einzustellen, komme aber nicht weiter.

Habt ihr mir vielleicht Tipps was ich machen oder verändern kann, bzw Denkanstöße?

Vielen dank im Voraus und allzeit gute fahrt
Ümit
Stammgast
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 280
Dabei seit: 09 / 2018
Moped(s): S51-B3 mit E-Zündung
Betreff:

Re: Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 · 
Gepostet: 10.06.2021 - 20:57 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Ümit.Duru

KR51/1, ZT63N Stage2 Zylinder (inzwischen 700km gelaufen), ZT Tuninguftfilter, Original 16N1-5 Vergaser, 83HD, 260er Zündkerze, Vape

Bei der jetzigen Einstellung, 83HD und so läuft sie Spitze, super Gasannahme, top Leistung, aber meine Zündkerze ist grau und mein Zylinder wird meiner Meinung nach etwas zu heiss. Also läuft sie zu mager.

Habt ihr mir vielleicht Tipps was ich machen oder verändern kann, bzw Denkanstöße?

Vielen dank im Voraus und allzeit gute fahrt
Ümit


Schau mal welche Hauptdüse Du brauchst und welche Zündkerze.
Wenn die Kerze grau ist, wird sie zu heiß, da zu wenig Hitze abgeführt wird.
Vielleicht eine Kerze mit dem nächsthöheren Wärmewert nehmen?
Aber schaue zunächst mal, ob Du die richtigen Bauteile drinne hast.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2021
Betreff:

Re: Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 · 
Gepostet: 10.06.2021 - 21:09 Uhr  ·  #3
Lt. ZT-Tuning muss/soll die HD zwischen 75 und 85 liegen.
Die 85er hatte ich in der Einfahrphase, auch da lief sie zu mager, aber weil ich nur max. 45km/h gefahren bin und hauptsächlich kurze Strecken mit Pausen, kam ein zu warm/heiss werden des Zylinders gar nicht auf.

Vielen dank für den Tipp mit der Zündkerze, werde mir gleich morgen eine mit höherem Wärmewert besorgen und testen
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 45
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 21153
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 · 
Gepostet: 10.06.2021 - 21:11 Uhr  ·  #4
An den Schrauben wird ja nur das Standgas eingestellt.
Wenn das Gemisch im Teil- oder Volllastbereich nicht stimmt, bringt ein Verdrehen der Schrauben nichts ausser schlechtes Standgas.

Hier muß entweder Schwimmerstand korrigiert (eventuell zu niedrig) oder die HD vergrößert werden.
Zu heiß kann aber auch Frühzündung bedeuten --> Ich meine, die Angabe für den Zylinder ist 1,2mm v.OT .
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 06 / 2021
Betreff:

Re: Vergaser BVF 16N1-5 Einstellung Probleme

 · 
Gepostet: 10.06.2021 - 21:30 Uhr  ·  #5
Den Schwimmer habe ich bereits überprüft, da ist alles ok, daran liegt es also nicht.

Lt ZT muss der Zündzeitpunkt bei Vape Zündung auf 1.5 vor OT sein, das habe ich auch schon eingestellt, keine Verbesserung.

Der Hinweis, dass das verstellen der Schrauben nur für Standgas ist, bringt mich schonmal weiter, also brauch ich da gar nichts mehr Rumzufummeln, danke dafür.

Ich hoffe das ich mit einer neuen Zündkerze mit höheren Wärmewert ein besseres Ergebnis bekommen werde.
Vielleicht erhöhe ich auch noch die HD auf 85 oder 90.

Das die aktuelle Zündkerze grau bleibt, macht mir schon etwas Kopfschmerzen. Ich will nicht den neuen Zylinder verheizen, deswegen bin ich dankbar um jeden tipp
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.