Vergaser spuckt Benzin

Neuer Vergaser BVF 16N1-8

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2022
Betreff:

Vergaser spuckt Benzin

 · 
Gepostet: 11.05.2022 - 17:55 Uhr  ·  #1
Mein frisch eingebauter Vergaser spuckt Benzin aus dem Überlauf. Habe bereits den Schwimmerstand kontrolliert, da war aber alles richtig… Benzin spuckt er aber nur wenn ich kein Gas gebe, dann fließt es aber auch richtig. Woran kann das noch liegen?

MfG
SkyS50
Tüftler mit (un-)gesundem Halbwissen :-)
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bielefeld
Alter: 40
Homepage: rock-addict.de
Beiträge: 615
Dabei seit: 10 / 2017
Moped(s): S51 B2-4 (Umbauten s. Signatur); Anhänger MWH/M2; MZ ETZ250
Betreff:

Re: Vergaser spuckt Benzin

 · 
Gepostet: 11.05.2022 - 18:47 Uhr  ·  #2
Hi,

vllt. ist auch das Schwimmernadelventil undicht, das könnteste mal prüfen.
Aber so generell: Statt "nur" den Schwimmerstand zu kontrollieren, solltest du auch den Kraftstoffpegel mittels der "Senfglasmethode" prüfen. Evtl. ist der Pegel einfach zu hoch!
Simson S51 / 1B Fahrer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hohenleipisch(EE) Brandenburg
Alter: 40
Beiträge: 78
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): Simson S51 / 1B
Betreff:

Re: Vergaser spuckt Benzin

 · 
Gepostet: 11.05.2022 - 19:54 Uhr  ·  #3
Hi SkyS50,

ggf. könnte der Schwimmer auch ein Taucher sein, ja auch wenn er neu ist, oder ne Schwimmerkammer hat sich gelöst. Auch könnte Das Schwimmernadelventil klemmen und nicht richtig schließen. Auch könnte der Schwimmer leicht verbogen sein an den Fahnen wo die Kammern angelötet sind, heißt die Kammern stoßen innen am Oberteil an bevor das Schwimmernadelventil vollständig schließt. :)
caspi17
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bremer
Beiträge: 77
Dabei seit: 07 / 2021
Moped(s): S51 N Bj. 1982 (umgerüstet auf B mit 12-V-Vape)
Betreff:

Re: Vergaser spuckt Benzin

 · 
Gepostet: 11.05.2022 - 23:20 Uhr  ·  #4
Es könnte durchaus sein, dass der Schwimmer nicht ganz dicht ist, sich also mit Benzin füllt. Überprüfen kannst du das indem den Schwimmer ausbaust und schüttelst. Die Kammer sollten i.d.R. leer bzw. mit Luft gefüllt und verschlossen sein.
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2022
Betreff:

Re: Vergaser spuckt Benzin

 · 
Gepostet: 12.05.2022 - 00:19 Uhr  ·  #5
Danke für die zahlreichen Antworten! Werde morgen mal die Senfglasmethode ausprobieren, halte euch auf dem laufenden!!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.