Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 
Nostra
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 323
Dabei seit: 12 / 2023
Moped(s): S51(60cm³) / S70
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 15:55 Uhr  ·  #16
Was an den Oktan Gabeln bzw. den Sachsen Gabeln reißen würde, wäre das man sie einstellen kann
Zitat
Federvorspannung über Länge der Vorspannhülse einstellbar

Aber die Dinger sind leider zu auffällig, die fallen bei einer Kontrolle sofort ins Auge und sie haben weder ABE noch Herstellererklärung. Dürfte also ein Problem werden, die überhaupt zugelassen zu bekommen, was bei der Auffälligkeit ja angeraten wäre.
Die SWH hingehen sehen wie die Originalen aus, um die würde sich niemand kümmern und wenn doch mal beanstandet bekommt man sie wenigstens zugelassen.
Klobrille
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern
Beiträge: 247
Dabei seit: 07 / 2016
Moped(s): Simson S 51 B2-4 Baujahr 1985 [Vape Zündung, RFVK16CS, H4 Scheinwerfer, LT51 Sport]
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 16:53 Uhr  ·  #17
Die SWH kann man auch einstellen.

Langtuning bietet da verschiedene Vorspannhülsen an.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1426
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 18:00 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von -Alex-

Meinst du, eine SB Gabel kann man nicht für Trommelbremse benutzen ?


Nein das geht nicht,
die SB Gabeln haben eine andere Form im Bereich der Achse, von daher gibt es da kein Formschluss zur Bremsankerplatte der Trommelbremse.
Das erkennt man auch auf Bildern schon mit der anderen Form.
Das ist auch der Grund warum da meist "Nur für Bremsscheibe" in der Beschreibung steht.

Zitat geschrieben von -Alex-

War bei Simson orig. Gang und Gebe.


Bei den Marzocchi-Gabel kann auch keine Trommelbremse verbaut werden.
Die Simson Gabel mit der Scheibenbremse-Aufnahme, ist quasi ein Zwitter wie auch die SWH Einheitsgabel von MZA, die schon ewig nicht lieferbar ist
Bei den beiden kann wahlweise eine Scheibenbremse oder Trommelbremse verbaut werden.

Zitat geschrieben von Nostra

Die vom Sachsen scheint übrigens Octane zu sein, sieht jedenfalls genau so aus.
https://www.akf-shop.de/simson…3-s70-s83/

Steht doch das von wem die Gabel ist ........
Nostra
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 323
Dabei seit: 12 / 2023
Moped(s): S51(60cm³) / S70
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 18:22 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von ckich

Steht doch das von wem die Gabel ist ........

Wo bitteschön steht beim Sachsen, dass die von Octane ist?
https://sachsenmoped.de/simson…f.-S51-S50
Ich kann da nichts finden. Sie ist sogar mit seinem Logo gelabelt.
 

Scheint aber die Octane zu sein und nichts anders schrieb ich in meinem Post.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 1426
Dabei seit: 02 / 2017
Moped(s): S51 E, S51 N, KR50
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 19:03 Uhr  ·  #20
Schau mal in das was ich zitiert hatte, der link führt zu AKF und da steht es da.
Nostra
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 323
Dabei seit: 12 / 2023
Moped(s): S51(60cm³) / S70
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 05.02.2024 - 20:08 Uhr  ·  #21
Komplexes Denken scheint nicht deine Stärke zu sein, oder?
ich schrieb
Zitat geschrieben von Nostra

Die vom Sachsen scheint übrigens Octane zu sein, sieht jedenfalls genau so aus.
https://www.akf-shop.de/simson…3-s70-s83/

Also wie komme ich dann wohl auf Octane, wenn beim Sachsen diesbezüglich nichts steht.
Ah, na wie wohl? Worauf bezieht sich wohl "sieht jedenfalls genau so aus."
Bingo ich hab's bei AKF bei meinem hinzugefügten Link gelesen!!!
Nun kannst weiter trollen, ich bin raus.
Klobrille
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern
Beiträge: 247
Dabei seit: 07 / 2016
Moped(s): Simson S 51 B2-4 Baujahr 1985 [Vape Zündung, RFVK16CS, H4 Scheinwerfer, LT51 Sport]
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 06.02.2024 - 18:34 Uhr  ·  #22
Also ich habe mich jetzt für die SWH Telegabel entschieden.

Sollte die nächsten Tage kommen, dann wird Die gleich mal eingebaut. Testfahrt ist zwar nicht möglich
weil das Moped im Keller eingewintert ist. Aber im Stand lässt sich ja auch schon sagen wie sich
das Teil anfühlt.
Klobrille
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bayern
Beiträge: 247
Dabei seit: 07 / 2016
Moped(s): Simson S 51 B2-4 Baujahr 1985 [Vape Zündung, RFVK16CS, H4 Scheinwerfer, LT51 Sport]
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 11.02.2024 - 17:57 Uhr  ·  #23
Im ausgebauten Zustand hat die Telegabel einen wirklich guten Eindruck gemacht. Hat auch händisch sehr schön gedämpft.
Nicht wie die originale Telegabel die eigentlich ja nur eine Springfederung bietet.

Eingebaut geht zwar alles etwas strenger, aber noch wirklich schon im Stand spürbar besser. Vielleicht liegt es daran das ich
momentan noch die originalen inneren Formstücke verbaut habe, da leider nicht darauf hingewiesen wurde das es für die
SWH Gabel extra Formstücke gibt. Federt aber so schon gut. Hab die Formstücke für das Schutzblech mit Gefühl angezogen.

Die Dämpfung ist meines Erachtens progressiv gestaltet. So sollte eine Telegabel auch finde ich arbeiten. Am Anfang leichte
Dämpfung und bei mehr Belastung wird härter gedämpft. Die Telegabel gibt zwar Geräusche von sich aber das ist halt der
hydraulischen Dämpfung geschuldet.

Hatte auch nicht wirklich Probleme die Standrohre durch die Aufnahme zu bringen. Mit einem Schlitzschraubendreher hab
ich das etwas aufgeboten beim Reinschieben.

Die Federbalge sitzen auch sehr schön stramm und rutschen nicht so herum wie Die, die ich bei meiner originalen Gabel mit
verstärkter Feder verbaut hatte.

Bin mal auf die erste Testfahrt gespannt, die wird allerdings noch dauern, da mein Moped momentan eingewintert ist. Aber in Verbindung
mit meinen neuen Stoßdämpfern von SWH denke ich wird das eine ganz neue Erfahrung mit der Simson zu fahren :D
Nostra
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 323
Dabei seit: 12 / 2023
Moped(s): S51(60cm³) / S70
Betreff:

Re: Welche Telegabel als Ersatz zur Originalen?!

 · 
Gepostet: 02.04.2024 - 09:26 Uhr  ·  #24
Ich hab mir die jetzt auch geholt, waren im Osterangebot 170€ für die Schwarzen.
@Klobrille
Hast du mit den Formstücken was gemacht? Denn laut meinen Recherchen sind die nur für die Gabeln mit Scheibenbremse, wo das äußere Formstück mit angegossen ist und auch nur mit denen soll es die Probleme gegeben haben.
Zur Befestigung habe ich mir die Schwarzen CNC von ZT dazu gekauft. Schwarze Gabel und die alten silbernen sieht blöd aus. Da werden SWH Gabeln zwar nicht aufgeführt, aber die Originalen und MZA Nachbau, also sollte auch SWH passen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.