Woher bekommt die Hupe ihre Masse?

 
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Erzgebirge
Alter: 40
Beiträge: 1047
Dabei seit: 08 / 2011
Moped(s): 2x S51 B2-4 (1x orig. 6V und BVF, 1x VAPE mit H4-Lampe und BING), MHW/M2 Anhänger mit Blinkeranbau
Betreff:

Woher bekommt die Hupe ihre Masse?

 · 
Gepostet: 30.08.2020 - 20:09 Uhr  ·  #1
Ich hatte vor Kurzem das Problem, dass meine Hupe nicht mehr funktionierte. Nach Prüfung des Schalters und Masseverbindung, etwas Sandpapier an den den Stellen wo die Schraubenköpfe (welche im Innern die 2 Schalter fixieren) auf das Schaltergehäuse treffen + Kontaktspray geht es wieder.

Woher bekommt der Hupe-Schalter (original vorgesehen) aber sein Masse?

Ist es so gedacht gewesen?
Lenker => Schaltergehäuse am Lenker => Schrauben am Schaltergehäuse (welche die Schalter Innen befestigen) => Schalter im Inneren

Hab es mal aus diesem Thread versucht rot zu visualisieren:
 
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Müritzer
Alter: 44
Homepage: mopedfreunde-olden…
Beiträge: 20977
Dabei seit: 09 / 2010
Moped(s): KR50, KR51/1S, S50 B1, S51 B1-3, S53 E (S51-Umbau), S51 E/2, SR50 B4 ; alle mit 12V-EMZA
Betreff:

Re: Woher bekommt die Hupe ihre Masse?

 · 
Gepostet: 30.08.2020 - 21:44 Uhr  ·  #2
Ganz genau so bekommt der Taster den Massekontakt.

An der Hupe liegt dauerhaft Plus an und beim Betätigen des Tasters schließt sich mit Minus der Stromkreis.
Forennutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Erzgebirge
Alter: 40
Beiträge: 1047
Dabei seit: 08 / 2011
Moped(s): 2x S51 B2-4 (1x orig. 6V und BVF, 1x VAPE mit H4-Lampe und BING), MHW/M2 Anhänger mit Blinkeranbau
Betreff:

Re: Woher bekommt die Hupe ihre Masse?

 · 
Gepostet: 07.09.2020 - 19:49 Uhr  ·  #3
Ich finde es schon interessant, dass das ganze quasi über den Senkkopf der 2 Schrauben geht. Da muss man auch aufpassen/etwas abtragen, wenn man die Armatur pulvert.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.